• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Mögliche Verzögerungen Bei Gedruckter Nwz
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Kinder lernen Hof kennen

17.10.2019

Kinder aus Huntlosen haben den landwirtschaftlichen Betrieb von Familie Naber kennengelernt. Gesche, Helge und Imke wollten ihren Mitschülern der Klasse 3b der Grundschule Huntlosen zeigen, wo sie leben. Trotz Regens machten sich die Mädchen und Jungen auf den Weg nach Ostrittrum. Ein besonderes Nahrungsmittel stand dabei im Mittelpunkt: die Kartoffel.

Mit dem Kremserwagen holte Andrea Naber die 13 Schüler und Lehrerin Marina Runge an der Schule ab. Dann wurde sich auf dem Hof auf Strohballen sitzend erst einmal gestärkt. Besonders interessiert zeigten sich die Schüler, als ihnen die Kartoffelpflanzmaschine und die Drillmaschine für Getreide erklärt wurden. Dass aus einer sogenannten Mutterknolle bis zu 15 neue Kartoffeln entstehen, wussten nur die drei Kinder der Familie Naber.

Im Bullenstall erfuhren die Schüler, was und wie viel die Bullen fressen. Auf dem Maisacker wurde der angebaute Mais begutachtet.

Zum Schluss ging es aufs Kartoffelfeld, wo der Roder bei der Arbeit zu sehen war. Die Schüler durften beim Roden der Kartoffeln mithelfen und gruben anschließend noch Kartoffeln mit der Hand aus der Erde. Die Kartoffeln durften die Kinder mitnehmen.

5000 Euro gewonnen

Große Freude bei Mareke Schmidt aus Großenkneten. Die junge Frau hat bei der Aktion „Sparen und Gewinnen“ der Landessparkasse zu Oldenburg 5000 Euro gewonnen. Das Los dafür hatte sie nicht selbst erworben, sondern ihre Tante – und das schon kurz nach der Geburt von Mareke. Inzwischen besucht Mareke die Oberstufe des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums in Ahlhorn. Übrigens: Das Verhältnis von Mareke und ihrer Tante ist nach Angaben von LzO-Filialleiter Sebastian Merz sehr innig. Regelmäßig würden sie Musicalaufführungen besuchen, ins Kino gehen und in große Städte reisen. Merz überreichte gemeinsam mit Kundenbetreuerin Doris Wintermann den 5000-Euro-Gewinn samt Blumenstrauß an Mareke Schmidt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.