• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG: Königsschießen wird auf Sonntag verlegt

16.01.2007

BüHREN BÜHREN/GA - Nachdem der Schützenverein Bühren bereits mehrere Jahre immer wieder auf seiner Jahreshauptversammlung über eine Zusammenlegung von Königsschießen und Schützenfest diskutiert hatte, fasste die 51-köpfige Mitgliederversammlung am Freitag bei nur zwei Enthaltungen den Beschluss, das Königsschießen am Schützenfestsonntag durchzuführen. Diese Neuregelung soll allerdings erst ab dem Jahr 2010 in die Tat umgesetzt werden. „Bis zur Feier unseres 100-jähriges Bestehens im Jahr 2009 wollen wir die alte Regelung beibehalten", erklärte Vereinsvorsitzender Günther Thuns.

Weiter sprach sich die Versammlung für eine Beitragserhöhung aus. Für Erwachsene wird der Beitrag von 32 auf 48 Euro erhöht. Jugendliche zahlen weiterhin zwölf Euro. Der Vorstand begründete die Beitragsanhebung mit notwendigen Rückstellungen für Reparaturarbeiten an der Schießhalle. Außerdem habe man im vergangenen Jahr allein 500 Euro in den Schießstand investieren müssen, um die Bedingungen für die Schießstandabnahme zu erfüllen.

Für eine 40-jährige Mitgliedschaft im Verein ehrte der Vorstand Lisa Gellermann und Ingeborg Heitzhausen sowie in Abwesenheit Peter Sander und Rolf Hüffermann. Für eine 25-jährige Treue erhielt Manfred Bocklage eine Auszeichnung. Nicht anwesend waren Hermann Stolle und Heiko Pauley, die ebenfalls 25 Jahre dabei sind.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auf der Terminliste des Vereins steht als nächstes am 20. Januar ein Kohlgang. Die neue Schießsaison soll am 28. April eröffnet werden. Für den 7. Juli ist ein Grillabend vorgesehen. Sein Schützenfest feiert der Verein in diesem Jahr am 25. und 26. August. Die Schießsaison in Bühren endet am 20. Oktober mit dem Ausschießen der Vereinsmeister.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.