• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Landfrauen richten Blick auf Garten

22.03.2014

Ganderkesee /Stenum Passend zur Jahreszeit lenkt der Landfrauenverein Ganderkesee bei seiner nächsten Veranstaltung am Dienstag, 25. März, ab 14.30 Uhr im Landidyll-Hotel Backenköhler (Stenum) den Blick auf den Garten im Frühling. „Zwiebelgewächse im Garten: Lückenfüller oder Blickfang“ heißt dann der Bildvortrag von Ursula Kruse, Referentin der Landwirtschaftskammer Niedersachsen. Sie will Hinweise und Tipps zu Einkauf, Pflanzung und Pflege geben. Nach der Pause wird der Chor des Vereins den Nachmittag ausklingen lassen. Schriftführerin Ingrid Wübbenhorst weist darauf hin, dass bei der Veranstaltung die Theaterkarten für die Fahrt zur Operette „Gräfin Mariza“ im Stadttheater Bremerhaven verteilt werden. Schon jetzt macht sie auf das Thema bei der folgenden Veranstaltung am Dienstag, 8. April, aufmerksam: „Australien – Work and Travel eines jungen Studenten“ heißt es dann. Christian Westphal aus Habbrügge berichtet über seine Zeit auf dem Fünften Kontinent (2012/13), in der er auf verschiedenen Rinder- und Schaffarmen gearbeitet hatte. Auch die Partner der Landfrauen sind zu dem Vortrag eingeladen.

Karsten Kolloge Harpstedt / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2706
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.