• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Landfrauen: Motto lautet „Appetit auf Neues“

19.07.2011

HUNTLOSEN Unter dem Motto „Appetit auf Neues“ steht ein Grillabend, zu dem der Landfrauenverein Huntlosen am Donnerstag, 21. Juli, alle Interessierten einlädt. Um 19 Uhr geht es los bei der Gaststätte „Zur Hunte“. Jeder bringt eine kleine Beilage mit (Salat, Brot, Sauce oder Dip zum Beispiel) – und auch das dazugehörige Rezept. So soll eine Rezeptsammlung entstehen. Anmeldungen nimmt Elke Brandt-Fricke entgegen unter Tel. 04487/1313.

Fahrrad-Sternfahrt

Weitere geht es Schlag auf Schlag im Landfrauenprogramm. Am Sonnabend, 6. August, findet eine Tagesfahrt in das Land Wursten und in die Wingst statt. Eine Fahrrad-Sternfahrt gemeinsam mit dem Landfrauenverein Großenkneten ist am Mittwoch, 17. August, geplant. Um 14 Uhr geht es bei der VR-Bank los. Die Fahrradtour findet im Zuge der bundesweiten Landfrauenaktion „Unterwegs zu neuen Chancen“ statt. Garten- und Biogasanlagenbesichtigung sind vorgesehen. Anmeldungen bei der Vorsitzenden Liesel Grallert, Tel. 04487/418.

„Arbeitskreis Plattdüütsch“

Eingeladen zum Mitmachen sind alle Interessierten mit und ohne plattdeutsche Vorkenntnisse am Dienstag, 30. August, wenn von 19.30 bis 21.45 Uhr erstmals im Seminarraum des Grünen Zentrums der neue Arbeitskreis „Plattdüütsch“ zusammenkommt. Die Leitung hat Liesel Grallert.

Am Mittwoch, 5. Oktober, 9 bis 12 Uhr, startet im Grünen Zentrum das Seminar „Einführung in die EDV für Landfrauen“. Infos bei der Ländlichen Erwachsenenbildung unter Tel. 04487/7507990.

Ebenfalls am 5. Oktober findet ab 14.30 Uhr in Meyer’s Gasthaus ein Vortrag mit Apfelbüffet statt: „Herbstzeit – Apfelzeit“ lautet das Motto. Christine Strodthoff-Schneider von der Landwirtschaftskammer Oldenburg referiert.

Am Mittwoch, 2. November, gibt es ab 14.30 Uhr bei der Landfrauenversammlung in Meyer’s Gasthaus den Diavortag „Reisebericht aus Bhutan“. Inge Boning aus Husum ist als Referentin angekündigt.

Am Sonnabend, 12. November, 15 Uhr, beginnt im „Köster’s Hus“ ein Seminar mit Doris Spreckelmeyer. „Gestaltung von Adventsdekorationen“ lautet das Thema. Anmeldung bei Heike Barjenbruch, Tel. 04487/330.

Tischdecken-Ausstellung

Nach Brettorf geht es am Mittwoch, 30. November, 14.30 Uhr, ab Meyer’s Gasthaus. Besucht wird ein Café mit Tischdeckenausstellung. Anmeldung werden erbeten bei Hannelore Borchers, Tel. 04487/339. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet.

Am Dienstag, 6. Dezember, treffen sich um 18 Uhr in Meyer’s Gasthaus alle Vertrauensfrauen und Fachausschussmitglieder zum Basteln und zum Schmücken des Saales.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Mittwoch, 7. Dezember, beginnt um 14.30 Uhr, in der Kirche die Adventsfeier mit einem Gottesdienst. Anschließend ist gemütliches Beisammensein in Meyer’s Gasthaus.

Einen Kinoabend auf Meyer’s Diele gibt es am Donnerstag, 1. September, 19.30 Uhr. Gezeigt wird dieses Mal die britisch-irische Komödie:„Lang lebe Ned Devine!“ Zwei rüstige Rentner suchen den Lotto-König in ihrem 52-Seelen-Dorf und entdecken, dass der alte Fischer Ned Devine aus Freude über den Gewinn starb. Damit das Geld nicht verfällt, finden die cleveren Senioren eine Lösung, die dem gesamten Dorf das Geld sichert.

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Rufen Sie mich an:
04408 9988 2721
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.