• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Versammlung: Nach 25 Jahren noch immer viel unterwegs

07.03.2014

Huntlosen Nach zwei Jahren hat der Landfrauenverein Huntlosen wieder eine stellvertretende Vorsitzende. Bei der Jahreshauptversammlung in Meyers Gasthaus wählten die 48 anwesenden Landfrauen einstimmig Elsbeth Tönnies zur neuen Stellvertreterin von Heike Barjenbruch. Neue Beisitzerin ist Sonja Bleß.

Nach jeweils 26 Jahren und 16 Jahren als Vertrauensfrauen gaben Gunda Meinjohanns und Reinhild Nowotnick ihr Amt ab. Zum Dank überreichte ihnen Vorsitzende Barjenbruch einen Blumenstrauß. Als Nachfolgerinnen wurden Gisela Bruning und Wiebke Budde gewählt. Für das zuvor unbesetzte Vetrauensfrauenamt von Lore Hesselmann wählten die Mitglieder Ingrid Rohmann. Gunda Meinjohanns bekleidet ab sofort das Amt als Kassenprüferin.

Für ihre 25-jährige Mitgliedschaft wurden mit einer Ehrenurkunde Grete Abel, Helga Schrinner und Helga Beckermann geehrt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zuvor hatten Vorsitzende Heike Barjenbruch und Schriftführerin Hannelore Borchers in ihren Jahresberichten noch einmal auf ein ereignisreiches Jahr zurückgeblickt. 16 vielfältige Veranstaltungen, darunter zehn Ausflüge und sechs Vorträge, standen im vergangenen Jahr auf dem Programm. Ein besonderes Highlight waren die Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen des Landfrauenvereins am 6. April. Ein gemeinsames Frühstück, Stände zu den Hobbys der Landfrauen, Vorträge und Sketche sorgten für einen vergnüglichen Tag. Radtouren, Theater, ein Ausflug zu den Herrenhäuser Gärten in Hannover, ein Besuch bei CeWe Color oder das gemeinsame Kochen mit Kindern garantierten zudem viel Abwechslung. Jüngst im Februar besuchten die Landfrauen die Grundschule Huntlosen für das Projekt „Ernährung – Essen nach Pyramide“.

Im vergangenen Jahr habe man 15 neue Mitglieder hinzugewinnen können, freute sich Barjenbruch über den gegenläufigen Trend in der Region. Insgesamt gehören mittlerweile 156 Landfrauen dem Huntloser Verein an.

Kassenwartin Elke Brandt-Fricke verkündete einen positiven Kassenbestand von 7712,51 Euro. Einnahmen von 10 736,30 Euro im abgelaufenen Jahr stünden Ausgaben von 8584,73 Euro gegenüber.

Abschließend referierte Christina Nordemann von der Landesvereinigung der Milchwirtschaft über „Wellness – Wohlfühlen mit Milch und Milchprodukten“.

Sebastian Friedhoff Redakteur / Newsdesk
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2083
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.
DIE WIRTSCHAFT

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.