• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

DLRG: Nachwuchsarbeit zahlt sich aus

09.03.2009

GANDERKESEE Die Ortsgruppe Ganderkesee der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) ist im vergangenen Jahr weiter gewachsen. Aktuell verzeichnet der Verein 438 Mitglieder, teilte der Vorsitzende Sepp Kubesch auf der Jahreshauptversammlung mit. Das ist ein Plus von 3,3 Prozent. Noch deutlich mehr, nämlich 10,6 Prozent, beträgt der Zuwachs der Mitglieder, die sich aktiv betätigen. Die 43 Trainingsabende des vergangenen Jahres wurden durchschnittlich von 131 Mitgliedern besucht. Alles in allem wurde das Hallenbad 5626-mal von DLRGlern aufgesucht.

Besonders hervorgehoben wurde das Ausbildungsangebot für jugendliche Schwimmer. Sandra und Jörg Eggers leisteten hervorragende Arbeit – mit der Folge, dass die Jugendschwimmgruppen praktisch aus allen Nähten platzen. „Derzeit ist es für uns sehr schwierig, weitere Kinder in diese Gruppen aufzunehmen“, hieß es auf der Jahreshauptversammlung.

Im abgelaufenen Jahr wurden 60 Schwimm- und 41 Rettungs-Schwimmprüfungen abgenommen. Am Badesee Bookholzberg wurden an acht Tagen mit 21 Vereinsmitgliedern 240 Wachstunden abgeleistet, im Freibad Ganderkesee leisteten 24 Wachgänger an 16 Tagen insgesamt 162 Stunden Aufsicht. Die Gesamtzahl der Dienst-, Ausbildung- und Arbeitsstunden, die von der Ortsgruppe 2008 erbracht worden sind, beläuft sich auf rund 5800.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den Nachwahlen zum Vorstand wurde Hans-Jürgen Weckermann zum Technischen Leiter Ausbildung gewählt. Neuer Leiter der Öffentlichkeitsarbeit ist Gerrit Steg.

Für zehnjährige Mitgliedschaft gab es Urkunden für Mareike Becker, Laura Bernsen, Julius Breitkopf, Jens Bruns, Matthias Jordan, Jean-Paul Lührs, Michelle Lührs, Torben Nau, Nico Nolte, Gerrit Steg, Maik Steg, Gertrud Tietz und Hans-Jürgen Weckermann. Seit 25 Jahren dabei sind Christine Büsing, Johannes Emmler, Linda Emmler Juliane Gillerke und Sven Murner. Allerdings war nur ein kleiner Teil der Jubilare auf der Jahreshauptversammlung anwesend.

Für die Gemeinde bedankte sich Fachbereichsleiter Friedrich Rohlfs für die gute Zusammenarbeit. Ohne die Hilfe der DLRG wäre der Badebetrieb in der Gemeinde während der Sommermonate nur sehr eingeschränkt möglich.

Wolfgang Loest Redaktionsleitung / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2741
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.