• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Veterinäramt: Wildschweinabfälle entsorgen

31.12.2019

Neerstedt /Landkreis Wie der Landkreis Oldenburg mitteilt, bietet er ab sofort die Möglichkeit, Wildschweinabfälle kostenlos bei der Müllumschlagstation Neerstedt zu entsorgen. Eine entsprechende Tonne ist durch das Kreis-Veterinäramt aufgestellt.

Durch den Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Polen in unmittelbarer Nähe zur deutschen Grenze sei das Risiko, dass durch erlegte und mitgebrachte Wildschweine aus den grenznahen Bundesländern im Osten die ASP ungewollt verschleppt wird, erheblich gestiegen. Dr. Carsten Görner, Leiter des Veterinäramtes: „Es besteht zwar keine zwingende Notwendigkeit für die Entsorgung von Resten der im Landkreis Oldenburg erlegten Wildschweine, aber wir bieten dies für unsere Jäger ausdrücklich auch in Neerstedt an.“

Da nach den Bestimmungen des Niedersächsischen Jagdgesetzes das Kirren (Anfüttern) mit Aufbrüchen und Teilen von Schwarzwild (auch das ungewollte) verboten ist, können Jäger weiterhin Reste von im Landkreis erlegten Wildschweinen im eigenen Revier vergraben.

Die Müllumschlagstation an der Kirchhatter Straße 8 ist montags bis freitags, 7.30 bis 16.30 Uhr, und samstags, 7.30 bis 13 Uhr, geöffnet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.