• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Bilanz: Ortsverband wächst schneller als erwartet

27.01.2014

Hatterwüsting Seit 1990 stand Osman Gnadt an der Spitze des Ortsverbandes Sandkrug des Sozialverbandes VdK und bekleidete seit 2006 das Amt des Kassenwartes. Auf der Jahreshauptversammlung im Hotel Meiners in Hatterwüsting trug der 87-Jährige Sandkruger zum letzten Mal seinen Kassenbericht vor. Mit bewegenden Worten erklärte er der Versammlung anschließend aus Gesundheitsgründen seinen Rücktritt.

Vorsitzender Gerd Makella bedankte sich bei seinem Amtsvorgänger für das jahrelange Engagement, zu dem die Organisation von 23 Reisen und 70 Tagesfahrten gehörte und wünschte ihm volle Konzentration auf die Gesundheit. So konsequent wollte Gnadt seine Arbeit für den Sozialverband dann aber wohl doch nicht beenden, kandidierte er nach der Entlastung des Vorstandes zur Überraschung seiner Frau Ilse als Beisitzer und wird im kommenden Jahr sicherlich sein 25-jähriges Vorstandsjubiläum feiern können.

Unter Wahlleitung des Kreisverbandsgeschäftsführers Holger Grond wurden Gerd Makella als Vorsitzender, Anita Sperlich als seine Stellvertreterin und Günther Kohrs als Schriftführer ohne Gegenstimmen in ihren Ämtern bestätigt. Als neue Kassenverwalterin wurde Dr. Birgit Goetze ebenso einstimmig gewählt wie Ursula Ernst als Frauenvertreterin, Irmgard Corssen als Vertreterin der jüngeren Mitglieder und Gerold Punke als weiterer Beisitzer. Bei der Delegiertenversammlung in diesem Jahr werden Gerd Makella, Anita Sperlich, Günther Kohrs, Dr. Birgit Goetze und Ursula Ernst den Ortsverband vertreten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In seinem Geschäftsbericht konnte Makella einen Zuwachs von 41 Mitgliedern auf nunmehr 339 Frauen und Männer vermelden und listete sie nach Altersgruppen und Geschlecht auf. Diese imposanten Zahlen waren nach dem Bericht von Holger Grond aber schon wieder Makulatur, denn der taggenaue Mitgliederstand war schon auf 345 Mitglieder angewachsen, was einen dreizehnprozentigen Anstieg bedeutet, doppelt so hoch wie beim Kreisverband. Als Grund nannte Grond die kontinuierlich gute Arbeit des Vorstandes in Zusammenwirken mit dem Sozialrechtsreferenten Markus Göke.

Gemeinsam mit Grond ehrte der wiedergewählte Vorsitzende langjährige dem Verband angehörende Mitglieder. Anwesend war nur Karola Punke, der er neben der Urkunde für zehnjährige Mitgliedschaft auch einen Blumenstrauß überreichte.

Auch für dieses Jahr hat der VdK-Ortsverband wieder ein buntes Reiseprogramm zusammengestellt. So geht es am 17. Mai zum Spargelessen nach Sulingen mit anschließender Kutschfahrt und Kaffeetafel. Dieser Termin ist bereits ausgebucht. Ein Tagesausflug geht am 21. Juni nach Harlesiel zu den Seehundbänken, eine fünftägige Reise vom 27. bis 31. August nach Plau am See/Müritz und am 11. Oktober findet ein Tagesausflug zum „Vogelpark“ in Walsrode statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.