• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

RICHTFEST: Ortsverein baut Wartehäuschen

10.06.2006

DEHLTHUN DEHLTHUN/DG - Richtfest für ein neues Buswartehäuschen in Dehlthun hat der Orts- und Heimatverein Bürstel-Immer am Donnerstagabend gefeiert. Die beiden Zimmerleute Karl-Heinz Ruge und Günter Kreye sowie Werner Wachtendorf, Vorsitzender des Vereins, Schriftführerin Ute Holschen und Herwig Brinkmann, auf dessen Grundstück das Bushäuschen steht, befestigten den Richtkranz. Nach den Sommerferien soll der Bau fertig sein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

An vier Abenden hatten Ruge und Kreye den Rohbau für das Buswartehäuschen errichtet, das drei Meter von der Dehlthuner Straße entfernt steht. Demnächst soll der Rohbau nun noch von außen mit Holz verkleidet werden und das Dach passend zum Nachbarhaus mit Dachpfannen gedeckt werden. Eine Bank solle auch noch im Innenraum aufgestellt und festgeschraubt werden, erläutert Werner Wachtendorf.

Der Landkreis bezuschusst den Bau mit 1200 Euro, etwa 200 bis 300 Euro gibt der Ortsverein Bürstel-Immer. Das Geld deckt die Materialkosten, der Bau entsteht durch Eigenleistungen der Ortsvereinsmitglieder. Nach der Fertigstellung des Dehlthuner Haltepunktes möchte der Ortsverein zwei weitere neu errichten: in Kuhlen und bei der alten Genossenschaft in Immer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.