• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Papagoy landet am Gildehaus

07.06.2014

30 Jahre ist er alt, nun erstrahlt er in neuem Glanz: Am Freitagabend wurde der frisch verzinkte Papagoy im Rahmen des Offiziersgrillens feierlich am Gildehaus befestigt. Gestiftet hatte den Vogel bereits vor fünf Jahren Alt-Bürgermeister Wilfried Bonke (Mitte). Vor 30 Jahren hatte Otto Flege den Vogel geschmiedet, der dann lange die Pension zum Papagoy geschmückt hatte. Uwe Flege (2. von rechts) kümmerte sich nun um die Neuverzinkung. Rolf Klostermann (rechts) und Heini Hüls (links) sorgten dafür, dass am Gildehaus nun wieder ein schmucker Vogel hängt.

-> Mehr zum Gildefest lesen Sie auf der nächsten SeiteBILD:

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.