• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Radfahrverein freut sich über restaurierte Fahne

01.09.2010

CHARLOTTENDORF-OST Zum traditionellen Radfahrerfest konnte der 1. Vorsitzende des Radfahrvereins „Einigkeit“, Wilfried Setje, zahlreiche junge und erwachsene Besucher auf dem Dorfplatz in Charlottendorf-Ost begrüßen. Mit besonderen Ehren wurden dabei die auswärtigen Gäste, der Radfahrverein Hengstlage (Großenkneten) und der Radfahrverein Reiherholz (Hude), willkommen geheißen.

Auf dem Programm standen ein Kinderhindernisparcours und ein Erwachsenenparcours sowie weitere Aufgaben, bei denen eines immer gleich war: es galt, zahlreiche kniffelige Schwierigkeitsgrade per Fahrrad zu umkurven. „Die Kinder sind schon ganz aufgeregt und wollen zeigen, was sie können“, so der 1. Vorsitzende Wilfried Settje nach dem Empfang der auswärtigenTraditionsvereine. Bei Kuchen und Kaffee, Bratwurst und Getränken nahm so ein geselliger Nachmittag seinen harmonischen Verlauf. Besonders stolz ist der Radfahrerverein Einigkeit, der bereits seit 1927 besteht, auf seine aufgearbeitete Vereinsfahne. Das in die Jahre gekommene Markenzeichen wurde aufwendig von Fachleuten in Süddeutschland restauriert und wirkt jetzt wieder wie neu.

Kinder – 1. Fabian Setje, 2. Jonas Setje, 3. Mattis Sager. Erwachsene: 1. Mirko Busch. Senioren: 1. Georg Addicks, 2. Hartmut Lückens. Hindernisfahren, Jungen bis neun Jahre: 1. Fabian Setje, 2. Jonas Setje, 3. Mattis Sager. Hindernissfahren, Jungen über neun Jahre: 1. Rene Lankenau, 2. Christoph Busch. Hindernisfahren, Mädchen bis neun Jahre: 1. Fenja Martens, 2. Nele Steffen, 3. Lena Göken. Eierfahren Frauen: 1. Linda Friederichs, 2. Heike Jäger-Hesselmann, 3. Renate Setje. Eierfahren Männer: 1. Jörn Friederichs, 2. Holger Arnke. Hindernissfahren Frauen: 1. Linda Friederichs, 2. Heike Jäger-Hesselmann. Hindernisfahren Männer: 1. Jörn Friederichs, 2. Holger Arnke.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.