• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Den Bullenstall beim Tag der Architektur besichtigen

20.06.2018

Sannum 102 Objekte öffnen am Tag der Architektur am kommenden Sonntag, 24. Juni, in Niedersachsen und Bremen ihre Türen. Mit von der Partie ist das Gut Sannum mit seinem neuen Werkstattgebäude samt Hofladen, auch bekannt als „Bullenstall“. Von 11 bis 17 Uhr laden Architekten, Innen- und Landschaftsarchitekten sowie Stadtplaner und ihre Bauherren landesweit zu den Besichtigungen ein.

Die Stiftung Gertrudenheim „Gut Sannum“, vertreten durch den Bezirksverband Oldenburg (BVO), und Architekt Jörn Haußmann (Kapels Architekten PartG mbB) sind die Gastgeber in Sannum. Es werden auch spezielle Führungen angeboten. Sie starten um 11, 13 und 15 Uhr auf dem Parkplatz von Gut Sannum, Sannumer Straße 30.

Im Oktober 2016 war der grundlegende Umbau des einstigen Bullenstalls eingeweiht worden. Die Baukosten betrugen 941 000 Euro. Das in die bestehende Hofanlage integrierte barrierefreie Gebäude dient der Tagesstruktur. Im Erdgeschoss befinden sich ein Hofladen für den Verkauf von biologischen Erzeugnissen aus eigenem Anbau und Dingen des täglichen Bedarfs, Töpfer- und Weidenflechtwerkstatt, Mehrzweckraum als Kreativbereich sowie Neben- und Zubehörräume einschließlich eines rollstuhlgerechten WCs. Im Dachgeschoss sind Büros und weitere Nebenräume untergebracht.

Ulrich Suttka Stv. Redaktionsleitung, Großenkneten/Dötlingen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2702
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.