• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Hannover Messe: Schmalriede-Pyramide zieht Bode in ihren Bann

22.04.2010

GANDERKESEE Prominenten Besuch hatte die Schmalriede-Zink GmbH & Co. KG am Dienstag an ihrem Stand auf der Hannover Messe: Niedersachsens Wirtschaftsminister Jörg Bode ließ sich von Geschäftsführer Thomas Schmalriede ein neues Korrosionsschutz-Verfahren erläutern.

Der Ganderkeseer Metallverarbeiter zeigt in Hannover auf einem „Gemeinschaftsstand Niedersachsen“ in Halle 6 (Motto: Industrial Supply/Nano-Innovation) zum Beispiel ein Drei-Schichten-System zum verbesserten Korrosionsschutz, bestehend aus Verzinken, Passivieren und Nano-Top-Versiegelung. Diese Beschichtung sei frei von Chrom(VI) und umweltverträglich, sagte Thomas Schmalriede im Gespräch mit der Nordwest-Zeitung.

Zur Darstellung des eigenen Tätigkeitsfeldes hatte das Ganderkeseer Unternehmen unter anderem einen eigens angefertigten Turm mit nach Hannover gebracht. Die elf Bauteile der Säule haben unterschiedliche Korrosionsschutz-Beschichtungen. Außerdem wird eine Pyramide ausgestellt, die zeigt, wie von verschiedenen, korrosionsgeschützten Bauteilen zum Beispiel aus der Automobil- oder Haushaltsgeräte-Branche Wasser abperlt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Weil der Luftraum gesperrt war, seien am Montag noch etliche Stände auf der Hannover Messe verwaist gewesen, mittlerweile hätten sich aber die Reihen gefüllt, berichtete Schmalriede. Seine Firma ist erstmals mit auf einem Gemeinschaftsstand Niedersachsen vertreten. Das Klima unter den beteiligten 25 Firmen sei gut.

Mit dem Interesse an den Angeboten seines Unternehmens zeigte sich der Geschäftsführer zufrieden. Bis Mittwochnachmittag habe er rund zwei Dutzend Kontaktgespräche geführt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.