• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Schüler erkunden den Alltag einer Kuh

21.11.2016

Wüsting Das war schon etwas ungewöhnlich für Frank Emken. Der Landwirt aus Wüsting empfing am Donnerstag einen Wahlpflichtkurs des Graf-Anton-Günther Gymnasiums. Das Besondere daran: Die Schüler waren mit dem Filmequipment gekommen, um auf dem Milchviehbetrieb kurze Filmsequenzen zu drehen.

„Führungen durch den Stall habe ich schon öfters gemacht, aber dabei gefilmt zu werden, ist schon was anderes.“, sagte der Landwirt .

Entstanden war der Besuch durch die Kooperation der Schule mit dem Kreislandvolkverband Oldenburg.

Lehrerin Dr. Nina Holstermann unterrichtet den Wahlpflichtkurs „Landwirtschaft, Energie, Rohstoffe“ und unternimmt regelmäßig Exkursionen. Dabei bindet sie auch gerne Medien in den Unterricht ein.

Bei Emken kamen die Kameras der Schule zum Einsatz. Der Kurs hatte zuvor im Unterricht Themen und Fragen erarbeitet, die auf dem Hof beantwortet werden sollten. „Der Alltag einer Kuh“, „Technik im Stall“ und „Landwirtschaft früher und heute“ waren unter anderem dabei.

Emken nahm sich viel Zeit und erklärte alle Bereiche: Vom Futter der Kuh, über den Melkroboter bis zum Kälberstall. „Wir machen das gerne. Wir haben ja nichts zu verbergen“, begründet er seine Motivation, die Stalltüren zu öffnen.

In der Schule werden die Filmaufnahmen nun geschnitten und in die richtige Reihenfolge gebracht.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.