• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Schüler stolz auf gemeinsam gestaltetes Wandbild

12.02.2014

Hude Eine Wand der Bücherei in der Grundschule Jägerstraße schmückt jetzt ein riesiges Bild, auf dem sich Zauberer und Zwerge, ein fliegender Löwe und ein gestreiftes Eichhörnchen tummeln. Wer genau hinschaut, entdeckt auch viele weitere fantasievolle Figuren.

Giraffe und Schmetterling, die Enten auf dem Teich – und am Himmel dreht ein Flugzeug seine Runden um ein Wolkenschloss.

13 Jungen und Mädchen haben das Bild in der Arbeitsgemeinschaft „Wandgestaltung“, die im ersten Schulhalbjahr angeboten wurde, unter Leitung von Kunstlehrerin Annika Feßner gemeinsam gemalt. Hilfreiche Tipps gab es von einer Mutter: Kinderbuch-Illustratorin Sandra Mattow.

Bevor sie sich ans Werk machten, hatten alle beteiligten Kinder Ideen gesammelt. In kleinen Gruppen wurden die Fantasiefiguren erst auf Papier gezeichnet. Dann durfte jedes Kind seinen Beitrag auf die drei mal zwei Meter große Wandfläche malen, welche aus sechs Platten besteht, jeweils einen Quadratmeter groß. Besonderer Clou: Im Wandbild befinden sich auch mehrere Türchen. Diese werden noch mit Griffen ausgestattet. Dahinter sollen künftig kleine Geschichten zu lesen sein, die in einer weiteren Arbeitsgemeinschaft erstellt werden. Eine tolle Sache, die den Teamgeist fördere, freute sich Rektorin Ilona Schütte über das neue Kunstwerk in der Bibliothek.

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Rufen Sie mich an:
04408 9988 2721
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.