• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

EHRUNG: Schützen zeichnen treue Mitglieder aus

24.02.2009

SANDERSFELD Neuwahlen im Vorstand sowie die Ehrungen von langjährigen Mitgliedern standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Sandersfelder Schützen. Zudem gab der erste Vorsitzende, Heiko Barkemeyer, einen Überblick über die Vereinsaktivitäten im vergangenen Jahr.

„Ich bedanke mich im Namen des Vorstandes bei allen Sponsoren und Helfern für die geleistete Unterstützung“, sagte Barkemeyer, der nach der Eröffnung der Versammlung zunächst alle Mitglieder, Ehrenmitglieder und insbesondere das amtierende Königshaus begrüßt hatte.

In seinem Jahresrückblick ging der erste Vorsitzende unter anderem auf das vergangene Eröffnungsschießen, die Radtouren und das Vergleichsschießen mit anschließendem Grillen, an dem auch der befreundete Schützenverein Barnstorf teilnahm, ein. Der Jahreshöhepunkt war das Schützenfest im August.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Hervorgehoben wurden noch einmal die Leistung von Enno Gramberg, der sich beim Gemeindeschützenfest in Hemmelsberg-Altmoorhausen Königswürden sicherte. Mit dem Schlussschießen im November ging das Schützenjahr der Sandersfelder erfolgreich zu Ende.

Neue Vereinsmeister wurden bei den Damen Marita Gäbel (Aufgelegt) und Dörte Imholze (Freihand), bei den Herren Siegfried Diers (Aufgelegt) und Rolf Imholze (Freihand).

Bei den Vorstandswahlen, die im Rahmen der Jahreshauptversammlung anstanden, gab es mehrere Veränderungen. Einerseits wurde Uwe Mahlstedt zum zweiten stellvertretenden Vorsitzenden gewählt, andererseits Carmen Blankemeyer zur Schriftführerin. Zweite Damenschießwartin ist nun Sandra Sparke, Nicole Köhler ist Jugendschießwartin. Zudem wurden Hendrik Nehls und Ute Nienaber Kassenprüfer.

Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden auf der Jahreshauptversammlung Jürgen Haschen und Heiko Poppe geehrt. Für 25 Jahre wurden Herwig Blankemeyer, Ingrid Diers, Dörte Imholze, Marianne Lehmhus sowie – in Abwesenheit – Heino Hoffmann und Bernd Osterloh ausgezeichnet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.