• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
11.11.2017

Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft. Wenn aber alle vier Investoren schon vor dem rechtsgültigen Beschluss des künftigen Baugebietes am Mühlenweg signalisieren, dass sie sich vor Nachfragen nicht retten können, heißt das: Zu einem Schnäppchenpreis wird es keine Grundstücke für Interessenten geben.

Bezahlbarer Wohnraum für nicht ganz so solvente Bürger dürfte höchstens unmittelbar am Mühlenweg entstehen, wo zumindest der Bau dreier Mehrparteienhäuser angedacht ist. Die Gemeinde tut gut daran, sich auch im Großraum Sandkrug weiter um die Eigenvermarktung von Baugebieten zu kümmern, wie es in Kirchhatten in naher Zukunft passieren soll.


Den Autor erreichen Sie unter