• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Soziale Dienste im Blickpunkt

05.06.2010

Neues Gesicht bei den Maltesern in Wildeshausen: Hannelore De Schutter-Van Hees übernimmt die Leitung von Service und Vertrieb der Sozialen Dienste in Wildeshausen. Seit Mai unterstützt sie den Malteser Hilfsdienst (MHD) an der Dee­ken­straße im Service und Vertrieb. Die in Visbek wohnende, gebürtige Belgierin soll als vertriebliche Leitung der Sozialen Dienste das Netz der Kooperationspartner, Multiplikatoren, Kunden und Kollegen erweitern. Dabei liege ihr der direkten Kontakt mit den Kunden besonders am Herzen, getreu dem Malteser-Slogan „… weil Nähe zählt!“

Zu den Sozialen Diensten gehören neben dem Fahrdienst auch der Malteser Menü-Service oder der Hausnotrufdienst. De Schutter bietet den Kunden eine individuelle Beratung und eine zuverlässige Menülieferung an. Auch der Hausnotrufdienst biete den Vorteile, in vertrauter Umgebung unabhängig zu bleiben, so die Expertin. Ein kleiner Knopfdruck genüge und von jedem Ort im Zuhause könne sofort der Kontakt zur Zentrale der Malteser hergestellt werden. Bereits knapp 140 Wildeshauser Bürger verlassen sich auf dieses System.

Die 48-Jährige hat sich vorgenommen, bei möglichst vielen Menschen in Wildeshausen anzuklopfen, um „Hallo“ zu sagen. Auf der Malteser-Wache ist sie montags bis freitags, 9 bis 12 Uhr, unter Telefon  04431/9358-0 zu erreichen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Hannelore De Schutter-Van Hees Service-Leiterin

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.
DIE WIRTSCHAFT

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.