• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

ENTWICKLUNG: Tennisclub intensiviert die Jugendarbeit

18.03.2008

WARDENBURG Der Wardenburger Tennisclub (WTC) macht eine erfreuliche Mitgliederentwicklung durch. Dank 27 Neueintritten stieg die Gesamtzahl auf 255 Personen. Darauf machte die 1. Vorsitzende Christa Hellmann kürzlich auf der Jahreshauptversammlung im Wardenburger Hof aufmerksam.

Immerhin 45 Mitglieder nahmen an der Jahreshauptversammlung teil. Hellmann informierte sie u.a. über die wichtigsten Meisterschaftstermine in 2008. 2. Vorsitzender Stefan Otten, Sportwart Steffen Groppel und Kassenwartin Alexandra Krause berichteten über die Hallenauslastung, den Punktspielbetrieb, die Meisterschaften 2007/2008 sowie die gute finanzielle Situation des Vereins.

Der Wardenburger Tennisclub intensiviert die Jugendarbeit. So ist seit einem Jahr die Arbeit des Jugendwartes auf mehreren Schultern verteilt. Die Jugendwarte Meike Witte und Claudia Buddenberg kümmern sich gemeinsam um die Jugend-Meisterschaften, den Trainingsbetrieb und Aktionen wie z. B. das Tenniscamp in den Ferien, den Oldenburger Citylauf oder die Weihnachtsfeier. Assistentin Birga Meile ist zuständig für den Jugend-Punktspielbetrieb. Es sind in diesem Jahr wieder acht Mannschaften gemeldet. Im WTC sind zurzeit 32 Jugendliche aktiv.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Eine weitere Assistentin der Jugendwarte ist Inka Weber. Sie ist für die Jüngsten zuständig, stellt Kontakte zum Kindergarten und zur Schule her und „aktiviert“ die kleinen Tennisspieler.

Im Vorstand des WTC gab es lediglich eine Veränderung: Claudia Buddenberg wurde als stellvertretende Jugendwartin neu in den Vorstand gewählt. Sie ersetzt Ferdinand Diekmann, der aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Verfügung steht. Alle anderen Positionen im Vorstand blieben bestehen bzw. wurden einstimmig bestätigt. 1. Vorsitz: Christa Hellmann; 2. Vorsitz: Stefan Otten; Kassenwartin: Alexandra Krause; Sportwart: Steffen Groppel; stellvertretende Sportwartin: Eva Bornschein; Jugendwartin: Meike Witte, stellv. Jugendwartin: Claudia Buddenberg; Pressewartin: Sigrid Reinhold.

Besonders erwähnt wurde von der Vorsitzenden Christa Hellmann am Ende der Versammlung die „gute Seele“ des Vereins: Erwin Riepe, der sich schon seit vielen Jahren intensiv um die Pflege der gesamten Tennisanlage kümmert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.