• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Thailänderin tippt ohne Sprachkenntnisse am besten

14.08.2012

Wardenburg Die Sieger des Tippwettbewerbs, den das Wardenburger Schreibmaschinenmuseum während des Cityfest-Sonntags ausgerichtet hat, stehen fest. Dabei kam es zu einer handfesten Überraschung. Wie Vorsitzende Hannelore Schindelasch mitteilt, geht der erste Platz an Thisara Wongsangchan (16). Die Austauschschülerin aus Bangkok befindet sich erst seit zwei Wochen in Deutschland und spricht kein Deutsch.

Dennoch schrieb sie den Satz „Am Sonntag, 12. August, wird in Wardenburg das 14. Cityfest gefeiert.“ fehlerfrei in 61 Sekunden. Damit lag sie deutlich über den Leistungen der Nächstplatzierten. Der geteilte zweite und dritte Platz geht an Thorsten Kempermann (19) und Monika Schulze. Beide schrieben den Satz in 117 Sekunden und machten jeweils einen Fehler. Wegen fehlender Kontaktdaten bittet das Museum Letztere, sich zwecks Gewinnübergabe telefonisch in Verbindung zu setzen unter Telefon  0441/85750.

Bei dem Wettbewerb kam eine sogenannte Zeiger-Maschine – Anfang des 20. Jahrhunderts als möglichst kostengünstiges, transportables Gerät für jeden Haushalt geplant – zum Einsatz. Mit der linken Hand muss ein Buchstabe oder Satzzeichen ausgewählt werden, die rechte Hand löst den Anschlag bzw. Leertaste oder Absatz aus – also keine Chance fürs Zehn-Finger-Tippen.