• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Schützen: Verein finanziell gerüstet für Schießstand-Umbau

07.01.2013

Immer Ein erfreulicher Mitgliederzuwachs, das beste Kassenergebnis in seiner Amtszeit und im vergangenen Jahr ein tolles Schützenfest bei Superwetter: Mit großer Zufriedenheit trug Carsten Wichmann, Vorsitzender des Schützenvereins Bürstel-Immer, am Freitagabend auf der Generalversammlung im Gasthof Witte seinen Jahresbericht vor.

Vor allem die finanzielle Situation, zu der besonders das Schützenfest beigetragen habe, freute den Vorsitzenden: Das gute Ergebnis versetze den Verein in die Lage, im kommenden Jahr mit dem Umbau des Schießstandes und dem Kauf einer neuen Schießanlage zu beginnen. Ebenso erfreulich sei die Entwicklung bei den Mitgliedern: Mit 20 Neuaufnahmen im vergangenen Jahr nähere sich die Vereinsstärke wieder der 440er-Marke.

Einziger Kritikpunkt Wichmanns: Bei einigen Veranstaltungen hätte er sich eine bessere Beteiligung gewünscht. Während der Theaterabend, das Bundesschützenfest und die Radtour auf sehr gute Resonanz stießen, sei das Dorfschießen „zu schwach besucht“ gewesen. Verglichen mit den Sorgen anderer Vereine sei das aber „Klagen auf hohem Niveau“.

Die positive Bilanz honorierten auch die 58 anwesenden Mitglieder: Sämtliche zur Wahl stehenden Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt. Einzig Hildegard Spinning-Schumacher gab nach zehn Jahren das Amt der Damenschießmeisterin ab: Zur Nachfolgerin wurde Sandra Woltjen gewählt. Im engeren Vorstand arbeitet Wichmann weiterhin mit Schriftführer Thomas Wemken und Damenwartin Petra Witte zusammen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den Ehrungen stand der Vorsitzende noch einmal im Blickpunkt: Carsten Wichmann wurde als Vereinsmeister der Herren (aufgelegt und Freihand) ausgezeichnet. Bei den Damen gingen beide Titel an Petra Witte. Die weiteren Vereinsmeister sind Marcel Bührmann (Schüler), Janis Grube (Jugend) und Manfred Wichmann (Senioren).

Ehrennadeln für besonders fleißige Teilnahme an den Übungsschießen erhielten Mario Morawe und Rainer Lamken (beide 12mal), Sandra Woltjen, Tanja Biermann, Hildegard-Spinnig-Schumacher, und Bernd Menkens (alle 13mal), Petra Witte und Holger Hohnholt (beide 14mal) sowie Wolfgang Schumacher, Thomas Wemken und Heiko Alfs (jeweils 15mal).

Hergen Schelling Leitung / Redaktion für den Landkreis Oldenburg
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2701
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.