• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

LANDJUGEND: Vom alljährlichen Ortsquiz bis zum gemeinsamen Urlaub

07.11.2007

LINTEL Nachtwanderung und Kreislandjugendtour hat die Landjugend Sandersfeld gerade hinter sich, aber im November steht noch mehr für den Nachwuchs aus Hude und umzu an:

So findet das alljährliche Ortsquiz am Freitag, 16. November, ab 20 Uhr statt. Alle Vereine, die Spaß an Rätseln und Fragen haben, kommen nach vorheriger Anmeldung bei Anita Janßen in die Gaststätte Mehrings nach Hurrel. Eine Woche später geht es dann in die Ferien. Von Freitag, 23. November, bis Sonntag, 25. November, macht die Landjugend gemeinsam Urlaub. Noch gibt es freie Plätze für die Fahrt in den holländischen Centerpark. Wer sich anmelden möchte, meldet sich bei Arne Wachtendorf.

Und auch für den Dezember hat die Landjugend schon geplant. Am Sonnabend, 8. Dezember, soll es eine Fahrt zur Diskothek Tange geben. Los geht es um 20 Uhr beim Kimmerholz. Wer mit möchte, sollte sich bis zum 3. Dezember bei Inga Schröder anmelden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Landjugend Sandersfeld wurde 1955 gegründet. Die Mitglieder kommen u.a. aus Hude, Sandersfeld und Lintel.

www.landjugend-sandersfeld.de

Landjugend mit neuem 18-köpfigen Vorstand

Der neue Vorstand der Landjugend Sandersfeld (seit Oktober): Mareike Schröder (1. Vorsitzende), Arne Wachtendorf (1. Vorsitzender), Anita Janßen (Kassenwartin), Andrea Tönjes (Schriftführerin), Jan Haverkamp, Eike Cordes und Cord Strothotte (bilden den Fachausschuss), Renke Poppe und Corinna Tönjes (bilden den Sportausschuss), Inga Schröder und Eva Ahlers (bilden den Bildungsausschuss), Heiko Janßen (Gerätewart), Sientje Scholz, Frank Schlötelburg, Anne Strothotte, Sandra Linke und Maren Osterloh (Redaktion) sowie Mareen Scholz (Webmaster).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.