• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Auszeichnung: Vorschläge können sich lohnen

27.04.2011

HUDE Die Gemeinde Hude lässt den zuletzt im Jahr 2006 verliehenen Innovationspreis in veränderter Form neu aufleben: „Wir möchten herausragende unternehmerische Leistungen wieder auszeichnen. Die Verleihung soll Ende Juni oder Anfang Juli stattfinden“, kündigt Wirtschaftsförderer Roland Arndt gegenüber der NWZ  an.

Neuer Modus

Nach fünfjähriger Unterbrechung soll künftig im regelmäßigen Abstand von zwei Jahren ein Unternehmerpreis vergeben werden. Der Modus ist allerdings verändert worden: Diesmal kann jeder Bürger Vorschläge für die zu ehrenden Betriebe abgeben. Dazu gehört auch jeder Mitarbeiter oder Geschäftsinhaber, der seine eigene Firma vorschlagen kann. Bis zu drei Unternehmen, darunter durchaus auch Kleinstbetriebe, sollen einen Preis erhalten. Sie werden mit gläsernen Urkunden, die bei Glasbau Thom in Altmoorhausen angefertigt werden, ausgezeichnet.

„Uns ist es wichtig, dass jede Firma beziehungsweise jedes Unternehmen die gleiche Chance erhält“, sagt Wirtschaftsförderer Roland Arndt, der seitens der Gemeindeverwaltung einer fünfköpfigen Jury bei der Organisation beratend zur Seite steht. Neben Hans-Werner Aschoff, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Landkreis Oldenburg, und Heiko Aschenbeck, Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses im Rat der Gemeinde Hude, fungieren Dieter Dalle als Vorsitzender der Werbegemeinschaft Wüsting sowie Jürgen Kikker, Vorstandsmitglied des Gewerbe- und Verkehrsvereins Hude, und Sabine Zapf-Walter, 2. Vorsitzende der Huder Unternehmerinnen, als Juroren.

Zusätzlicher Schub

„Die Einbindung der Interessenvertretungen wird der Bedeutung der Ehrung zusätzlichen Schub verleihen“, ist Arndt überzeugt. „Aber auch jede andere Firma kann benannt werden, egal wie groß oder aus welcher Bauerschaft.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Beispiele für eine preiswürdige (seit der bisher letzten Preisvergabe in 2006 erbrachte) Leistung könnten eine geregelte Betriebsnachfolge, eine gelungene Existenzgründung, soziales Engagement, innovatives Handeln, die Förderung von Jugend und Ausbildung oder eine besondere Ehrung sein, zählt Arndt auf. Vorschläge können bis zum 16. Mai entweder per E-Mail an arndt@hude.de oder per Brief an das Rathaus (Parkstraße 53, 27798 Hude) gesendet werden. Unter allen Einsendungen werden drei Einkaufsgutscheine von örtlichen Betrieben verlost.

Erstmals hatte die Gemeinde 2004 eine Auszeichnung an Unternehmer vergeben, die damals als „Existenzgründerpreis“ firmierte. Die ersten Preisträger waren die Parts & More Consulting GmbH aus Hude, das TKC Transporter Kompetenz-Center aus Altmoorhausen, „Die Roboter GmbH“ aus Wüsting und das Schuhhaus „Step by Step“ aus Hude. Den Nachfolgepreis, den „Innovationspreis“, erhielten 2006 Polsterin Sonja Cederberg, Tischler Ralf Carstens sowie Helmut Urban von der Landtage Nord GmbH.

Stephan Onnen Redakteur / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2114
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.