• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Großes Lob an Wardenburger Unternehmen

26.04.2019

Wardenburg Auch im Jahr 2019 wird in Wardenburg Wirtschaftsförderung groß geschrieben: Jetzt wurden wieder vier Betriebe als „Partner der Gemeinde Wardenburg“ ausgezeichnet. Seit 2011 bedankt sich die Gemeinde mit dem Zertifikat bei ausgesuchten Betrieben. Die Urkunde wird jährlich an maximal fünf Betriebe übergeben.

Laut Bürgermeisterin Martina Noske liegt der Schwerpunkt der Auszeichnung in diesem Jahr auf dem Engagement im kulturellen Bereich – über den Geschäftsbetrieb hinaus. Somit wurde der Salon Bremer von Oliver Bremer für die gute Zusammenarbeit in der Kulturarbeit ausgezeichnet. Noske hob das Cityfest, Bremers Engagement im Gemeinde Wardenburg Marketing Forum und den Einsatz bei den jährlichen Ferienpassangeboten hervor.

„Es macht das Leben in Westerholt lebenswerter“, sagte die Bürgermeisterin über die Hofbuchhandlung Wellmann, die von Inhaberin Kathrin Wellmann betrieben wird. Lesungen in der Buchhandlung, Ferienpassangebote sowie eigene Veranstaltungen machen die Kulturarbeit des Unternehmens aus.

Mit Waldkonzerten und anderen Musikveranstaltungen, Kunst am Turm sowie jährlichen Ferienpassangeboten beteiligt sich die Musikschule Ritterdando der beiden Inhaber Lutz Fischer und Matthias Schallenberg an der kulturellen Vielfalt in Wardenburg.

Auch der Gasthof Dahms von Susanne und Karl-Heinz Kleimann wurden als Partner der Gemeinde ausgezeichnet. Mit Kabarettveranstaltungen im Saal, Kinovorstellungen und Konzerten bieten sie ein buntes Programm in Littel.

Die Verleihung der Urkunden sei mit dem Wunsch nach einer weiterhin guten Zusammenarbeit und dem weiteren Einsatz in der Kulturarbeit verbunden, betonte Martina Noske.

Anna-Lena Sachs Volontärin, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.