• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Haus trägt zur Belebung der Ortsmitte bei

13.06.2018

Wardenburg Der bundesweite Tag der Architektur am Sonntag, 24. Juni, strahlt bis nach Wardenburg. Unter den 102 Gebäuden, die dieses Jahr in Bremen und Niedersachsen geöffnet werden, ist auch das Wohn- und Geschäftshaus an der Oldenburger Straße 234 – die so genannten Wardenburger Neue Mitte.

Jeweils um 11, 13 und 15 Uhr werden Führungen durch den Neubau angeboten. Treffpunkt ist immer der Haupteingang. Zwischen 11 und 17 Uhr stehen unter anderem Architekten, Stadtplaner, Landschafts- und Innenarchitekten und Bauherren bereit, damit Interessierte den Blick hinter die Kulissen ausgewählter Gebäude oder Anlagen werfen können. Dabei sollen die Besucher die Möglichkeit bekommen, Geschichten und technische Details zu erfahren und Detailfragen zu stellen.

Das Gebäude an der Oldenburger Straße wurde von den Architekten Lars Frerichs und Maren Schubert vom Oldenburger Architekturbüro „neun grad architektur“ entworfen und vom Bauunternehmen Kuhlmann gebaut. „Die durchmischte Nutzung des Hauses, die expressive Anmutung und die multifunktional bespielbare Außenfläche“ sollen laut der Internetseite des Architekturbüros zur „Belebung der Ortsmitte“ beitragen. Die Architektur sei durch die giebelständigen Gebäude der Nachbarschaft inspiriert.

Das Programmheft zum Tag der Architektur gibt es kostenlos bei der Architektenkammer Niedersachsen unter Telefon 0511/28096-0, per Mail (info@aknds.de) oder im Internet unter www.aknds.de.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.