• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Volksbank: „Warmer Regen“ erfreut die Vereinsvertreter

08.01.2016

Ganderkesee Draußen sollte es in wenigen Minuten Eisregen geben. Aber drinnen, im Hause der Volksbank Ganderkesee-Hude, da freuten sich am Donnerstagabend viele Vereinsvertreter über einen „warmen Regen“: Wie in jedem Jahr, hatte das Geldinstitut auch für 2015 wieder Zweckerträge der VR-Gewinnspargemeinschaft ausgeschüttet. Allein im Bereich Ganderkesee/Delmenhorst wurden stattliche 15 500 Euro ausgezahlt.

Mit dem Geld werde das Ehrenamt unterstützt, dessen Bedeutung sich in Zeiten hoher Flüchtlingszahlen erneut zeige, sagte Bank-Vorstand Oliver Frey. Insgesamt 23 Millionen Menschen würden sich in Deutschland ehrenamtlich einsetzen. „Sie sind ein Teil davon“, rief er den Vereinsvertretern zu. Und: „Das Ehrenamt macht unsere Region liebens- und lebenswert.“

Folgende Vereine erhielten Zuschüsse (in Klammern Summe und Verwendungszweck):

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Elterninitiative Legasthenie Ganderkesee (1000 Euro; Schreibtischstuhl für ergonomischen Arbeitsplatz); Förderverein der Grundschule Dürerstraße (1000 Euro; Material für Theaterprojekt); Förderverein der Grundschule Lange Straße (1000 Euro; Bewegungsmaterial); Förderverein des Kinderfaschings (1000 Euro; Kostüme für neue Garde); Förderverein Kita Hummelburg Grüppenbühren (500 Euro; musikalische Früherziehung); Katenkampschule Ganderkesee (1000 Euro; Rutsche für Kampus-Projekt); Kita Kinderburg Bergedorf (1000 Euro; musikalische Früherziehung); Kita St. Christophorus Delmenhorst (1000 Euro; Spielgeräte); Reiterverein Grüppenbühren (500 Euro; Zuschuss für Volti-Pferd); Schützenverein Annenheide (1000 Euro; Lichtpunktgewehr); Schützenverein Ganderkesee (1000 Euro; Luftgewehr für Kinder- und Jugendabteilung); Schützenverein Hengsterholz/Havekost (1000 Euro; Lichtpunktschießanlage); Schützenverein Urneburg (1000 Euro; Laptop für Rika-Anlage); Sportgemeinschaft Bookhorn (1000 Euro; Trikots für neues Damenteam); TSV Immer-Bürstel (1000 Euro; mobile Spiegelwand für Tanzabteilung); TSV Ganderkesee (1000 Euro; Trainingsmaterial für Jugendfußballabteilung); VfL Stenum (500 Euro; Trikotsatz für Nachwuchsfußballer).

Für den 14. Januar kündigte Oliver Frey eine zweite Feierstunde an. Dann geht es um weitere Zweckerträge in Höhe von 14 000 Euro, die an Vereine aus dem Bereich Hude vergeben werden.

Karsten Kolloge Harpstedt / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2706
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.