• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Vortrag: Wichtigstes Lebensmittel im Fokus

13.11.2015

Ganderkesee /Hude „Eigentlich wissen wir alle, dass sauberes Trinkwasser die wichtigste Ressource für das menschliche Leben ist, aber wir verhalten uns nicht entsprechend“, sagt Martin Gerdes-Röben von der Ortsgruppe Hude des Naturschutzbundes Deutschland (Nabu). Immer häufiger seien Meldungen, dass das Grundwasser mit Schadstoffen verschiedener Art belastet ist.

Ein Vortrag des Naturbündnisses Hasbruch – ein Zusammenschluss der Nabu-Ortsverbände Ganderkesee und Hude, der Hasbruchfreunde und des Fuhrenkamp-Schutzvereins mit Unterstützung der regioVHS – soll nun aufzeigen, was jeder einzelne für den Grundwasserschutz tun kann. Als Referenten hat Gerdes-Röben Markus Penning gewinnen können, der beim Oldenburgisch-ostfriesischen Wasserverband (OOWV) in Brake die Abteilung Hydrogeologie und Hydrochemie leitet. Am Dienstag, 17. November, referiert der Diplom-Geologe und Hydrochemiker im Huder Rathaus, Parkstraße 53. Sein Vortrag „Wissenswertes über das Grund- und Trinkwasser in unserer Region“ beginnt um 19.30 Uhr.

Thematisieren wird Penning die Herausforderungen, vor denen ein Wasserversorger in dieser Region steht und dabei die Einflüsse wie Klimawandel, Nitratbelastung, Küstenversalzung und andere Umweltfaktoren ansprechen. Im Anschluss hätten die Zuhörer Gelegenheit, eigene Fragen an den Referenten zu richten, so Gerdes-Röben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für das Naturbündnis handelt es sich um die 22. Veranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe, die seit 2010 immer in den Wintermonaten zu umweltbezogenen Themen angeboten wird. Der Eintritt kostet 3 Euro, Jugendliche bis 18 Jahre nehmen kostenfrei teil.

Karoline Schulz Redakteurin / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2745
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.