• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Bagger müssen in Burgstraße noch warten

08.10.2018

Wildeshausen Mit einem interessanten städtebaulichen Projekt befasst sich der Ausschuss für Stadtplanung, Bau und Umwelt in seiner Sitzung am Donnerstag, 18. Oktober, ab 18.15 Uhr im Wildeshauser Stadthaus. Es geht um das Eckhaus an der Burgstraße 5, das der Wildeshauser Bäckermeister Jochen Meyer vor gut 15 Jahren erworben hat. Das Gebäude soll abgerissen und durch ein Wohn- und Geschäftshaus in Klinkerbauweise ersetzt werden.

Architekt Stephan Damke plant das Projekt und will mit Schildgiebel und Sprossenfenstern Akzente in der zen­tralen Innenstadtlage setzen. Ursprünglich planten Jochen Meyer und seine Frau Petra ein Café. Die Familie hat von diesem Plan inzwischen Abstand genommen und möchte die Loftwohnung im Obergeschoss selbst beziehen. Im Erdgeschoss (80 m²) und im ersten Geschoss (140 m²) plant Meyer Gewerbe. Hier ist von Arztpraxen über kleine Läden bis zu Büros alles möglich. Insgesamt wird der Neubau über 550 Quadratmeter Wohn- und Nutzfläche sowie einen Aufzug verfügen.

Weil die Stadt für diesen Bereich eine „Erhaltungssatzung“ beschlossen hat, bedürfen Rück- und Neubau der Genehmigung. Aus Sicht der Stadtverwaltung und der Unteren Denkmalschutzbehörde steht dem Abriss nichts entgegen, da das Haus kein Kulturdenkmal sei. Genehmigt werden müsse auch die leichte Überschreitung der westlichen Baugrenze durch zwei Balkone und eine Loggia.

Ursprünglich hatte Meyer den Baustart im Sommer, unmittelbar nach dem Gildefest, geplant. Er stehe jedoch nicht unter Zeitdruck und warte zunächst die Entscheidung der Stadt ab, die final in der Sitzung des Verwaltungsausschusses am 1. November fallen soll. Einen Termin für den Abriss hat Meyer noch nicht.

Stefan Idel
Redaktionsleitung
Redaktion Wildeshausen
Tel:
04431 9988 2701
Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

NWZ-Immo.de
Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.