• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Image der Stadt positiv geprägt

11.07.2020

Wildeshausen Die Stadt Wildeshausen trauert um Daniela Baron. Die Leiterin des Stadtmarketings ist am vergangenen Samstag im Alter von 52 Jahren gestorben. In den vergangenen sieben Jahren hatte Baron für viel frischen Wind gesorgt und diverse Projekte auf den Weg gebracht. Die Zusammenarbeit der Stadt mit dem Handels- und Gewerbeverein (HGV) sowie der Gastronomie-Runde wurde vertieft. So wurde das Fest „Spargel – Gesundheit – Wellness“ neu aufgestellt, ebenso der Weihnachtsmarkt samt Mittelaltermarkt. Unter der Führung von Daniela Baron wurde das Projekt „Wildeshausen 2030“ angeschoben. Dazu gehört das Programm „Zukunft Stadtgrün“ mit dem Urgeschichtlichen Zentrum. Zuletzt arbeitete Baron am Jubiläum „750 Jahre Stadtrechte“. Das Fest musste wegen der Corona-Krise abgesagt werden und findet 2021 statt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der HGV ist ebenfalls vom Tod Daniela Barons betroffen. Sie habe „mit ihrer konstruktiven, freundlichen und professionellen Art maßgeblich das positive Image von Wildeshausen geprägt“.


Kondolenzbuch unter   nwztrauer.de 

NWZ-Trauer.de
Trauerfälle aus der Region sowie Ratgeberartikel zum Thema Trauer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.