• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Interkulturelle Woche: Verschiedene Geschmäcker in einer Küche

13.09.2017

Wildeshausen Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Dass dies auch für verschiedene Kulturen gilt, wollen der Arbeitskreis Integration im Präventionsrat der Stadt Wildeshausen sowie das Restaurant Altes Amtshaus zeigen: Am Sonntag, 24. September, laden die Organisatoren zu einem Grillbuffet ein.

Vor dem „Alten Amtshaus“ sollen die Besucher auf den Geschmack kommen. Aus unter anderem typisch polnischer, bulgarischer, kurdischer, türkischer und arabischer Küche werden „Tandem-Teams“ den Gästen Beilagen, Desserts und Getränke zubereiten. Auch das Fleisch, darunter Lamm und Geflügel, wollen die Organisatoren jeweils landestypisch würzen und zubereiten.

„Es wird nett, wenn verschiedene Nationalitäten zusammen brutzeln und sich austauschen“, freut sich Imke Schmidt, Geschäftsführerin des Präventionsrates, auf die Aktion, die zugleich der Auftakt für die Interkulturelle Woche sein wird. Bei dieser Woche wird es wieder verschiedene Veranstaltungen und Aktionen geben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Wir kaufen die Lebensmittel ein“, sagt Frank Stauga, Betreiber vom „Alten Amtshaus“. Spezielle Zutaten, beispielsweise Gewürze, werden hingegen die Köche mitbringen.

Wer am 24. September ab 17 Uhr am Büfett, das pro Person 21 Euro kostet, teilnehmen möchte, sollte sich am besten vorher im „Alten Amtshaus“ unter Telefon 0 44 31/ 94 63 80 0 anmelden. Jeder Besucher kann sich anschließend kostenlos ein Heft mitnehmen, in dem die Rezepte der angebotenen Gerichte nachzulesen sind.

Verena Sieling Wildeshausen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2708
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.