• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Wechsel in der Geschäftsführung

15.01.2020

Wildeshausen 2020 wird die Geschäftsführung der Küchentreff Einkauf- und Marketinggesellschaft in Deutschland neu aufgestellt: Wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte, wird Franz Bahlmann aus Wildeshausen die Geschäftsführung an Marko Steinmeier und Daniel Borgstedt übergeben. Er selbst wird dem Verband weiter in beratender Funktion zur Seite stehen und sich um die internationalen Aktivitäten der Gruppe kümmern. Zur Jahreshauptversammlung im April ist die offizielle Staffelstabübergabe geplant. In diesem Jahr feiert Küchentreff 25-jähriges Bestehen.

Die Aufgaben von Franz Bahlmann werden zwischen den beiden neuen Geschäftsführern aufgeteilt: Während Steinmeier für den Bereich Industrie und Controlling verantwortlich zeichnet, übernimmt Borgstedt die Geschäftsfelder Handel und Vertrieb. „Ich bin sehr froh, dass ich mit Daniel Borgstedt und Marko Steinmeier und dem gesamten Team in der Zentrale in Wildeshausen kreative, fähige und engagierte Mitarbeiter habe, die mir den Abschied zumindest in einer Hinsicht leichter machen: Ich weiß, dass sie alles mitbringen, um Küchentreff weiter erfolgreich in die Zukunft zu führen – und dafür sorgen werden, dass wir auch den 30. und 40. Geburtstag als starker Verband feiern werden“, ist sich Bahlmann sicher. Er hat Küchentreff 25 Jahre begleitet und zu einem international tätigen Verband geformt.

Küchentreff ist eine Verbundgruppe des Küchenhandels, die 1995 mit 27 Küchenfachhändlern gegründet wurde. Aktuell gibt es mehr als 380 Standorte in Deutschland und Europa. Die Küchentreff-Händler sind inhabergeführte Familienbetriebe.

Zu den Serviceleistungen des genossenschaftlich organisierten Verbandes mit Sitz in Wildeshausen zählen unter anderem Einkauf, Zentralregulierung, betriebswirtschaftliche Beratung, Pflege der Lieferantenkataloge, Geschäftsausstattung sowie Ladenbau- und Existenzgründerkonzept.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.