• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Moorhexen und Mönche an Kirche

05.09.2017

Wildeshausen /Landkreis Gleich doppelt feiert in diesem Jahr der Zweckverband Naturpark Wildeshauser Geest: 50 Jahre Bestehen des Verbandes und 33 Jahre Anerkennung als Naturpark. Zur Jubiläumsfeier am Freitag, 8. September, von 17 bis 19 Uhr auf dem Gelände der Veranstaltung „Genuss am Fluss“ an der Alexanderkirche in Wildeshausen werden mehr als 60 geladene Gäste erwartet.

Zudem freuen sich die im Naturpark ansässigen Städte, Gemeinden und Netzwerkpartner am Samstag, 9. September, von 12 bis 19 Uhr, und Sonntag, 10. September, von 11 bis 18 Uhr auf zahlreiche Besucher auf dem Gelände dieser besonderen Landpartie. „Mit bunten Ständen, diversen Aktionen und kulinarischen Kostproben möchten die Akteure regionale und überregionale Gäste für den mehr als 1500 Quadratkilometer großen Naturpark begeistern und in diesem Zusammenhang viele Begegnungen mit den dort tätigen Menschen ermöglichen“, so Iris Gallmeister vom Zweckverband.

Gästeführerinnen schlüpfen in verschiedene Gestalten, Moorhexen tanzen aus der Reihe, ein Mönch erzählt aus alten Zeiten. Dazu gibt es Kostproben wie das leckere Dötlinger Schwarzbrot, dazu Leberwurst und feinen Honig. Die Klosterfreunde Hude verwöhnen mit Klosterbräu und Klosterbrot; die Gemeinde Großenkneten und die Teichwirtschaft Ahlhorn bieten Forellenhäppchen, und als Krönung gibt es Kräuterdip mit Kräutern aus dem Essgarten der Familie Deemter aus Harpstedt. Auch auf flüssige Kostproben dürfen sich die Besucher freuen. Sie tragen so wunderbare Namen wie „Bassumer Orgellack“, „Püttengeist“, „Osenwein“ und „Brunnentröpfchen“.

Der Intellekt kommt ebenfalls nicht zu kurz, denn zahlreiche Ratespiele tragen dazu bei, die Region besser kennen zu lernen. Sehenswert sind die Präsentationen des Strohmuseums Twistringen und der Alten Ziegelei Westerholt.

Weitere Nachrichten:

Genuss am Fluss