• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Mehr Platz für Wohnmobile im Krandel

18.09.2018

Wildeshausen Die Kreisstadt ist bei Wohnmobilisten beliebt. Einige Gründe: der angrenzende Wald, das Krandelbad, die Spielscheune sowie das Sauna- und Fitnesszentrum „Auszeit“. Die 19 Stellplätze am Krandel reichen häufiger nicht mehr aus. Die Planungen für zusätzliche Stellplätze laufen. Mehr noch: Die Stadt Wildeshausen will auf dem Wohnmobilstellplatz auch für mehr Ruhe sorgen. Deshalb soll die Zufahrt verändert werden. Derzeit muss jedes Auto, das die Spielscheune „Rämmi Dämmi“ und die Beachanlage ansteuert, über den Wohnmobilstellplatz fahren.

Neben weiteren elf Wohnmobilstellplätzen sollen 44 Pkw- und drei Bus-Parkplätze geschaffen werden. Der Ausschuss für Stadtplanung, Bau und Umwelt stimmte diesen Planungen zu. Wolfgang Sasse (CDU) lobte die Erweiterung. Die Wohnmobilisten brächten „eine enorme Kaufkraft für Wildeshausen“. Auch Bernhard Block (CDW) begrüßte die Erweiterung. Jedoch müsse der Wohnmobilstellplatz behutsam entwickelt werden.

Sowohl der Wohnmobilstellplatz als auch die 2015 eröffnete benachbarte „Auszeit“ liegen im Überschwemmungsgebiet der Hunte. Deshalb muss für einen Ausgleich gesorgt werden. Diese Fläche hat die Stadt in der Bauernmarsch jenseits des Nordrings ausgemacht. Dort ist geplant, auf einer 3,2 Hektar großen Fläche 14 000 Kubikmeter Erde auszukoffern, damit sich die Hunte bei Hochwasser ausdehnen kann. Dort soll ein Sumpfgebiet entstehen.

6000 Kubikmeter Bodenaushub sollen für den neuen Wohnmobilstellplatz und die neuen Parkplätze verwandt werden. Das Gelände muss – ähnlich wie seinerzeit die „Auszeit“ – aufgeschüttet werden, um vor Hochwasser geschützt zu sein.

Ein Wohnmobilstellplatz kostet fünf Euro pro Tag und Fahrzeug. Die Wohnmobilisten müssen am Automaten ein Ticket ziehen. Im Preis ist der Stromanschluss inklusive. Spielplatz, Sitzgruppe und Feuerstelle dürfen gratis genutzt werden. Duschmöglichkeit gibt es im angrenzenden Krandelbad und Wellness-Center. „Wenn wir den Wohnmobilstellplatz erweitert haben, müssen wir uns Gedanken machen, ob die Stellplatzgebühren noch angemessen sind“, meinte Hans Ufferfilge (Stadtverwaltung).

Christoph Koopmeiners
Wildeshausen/Dötlingen
Redaktion Wildeshausen
Tel:
04431 9988 2705
Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

NWZ-Reisedeals ab 99,99 €
Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.