• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Wildeshauser Tafel über Corona-Auswirkungen: „Lawine, die auf uns zurollt“

13.03.2020
Frage: Viele Menschen neigen zurzeit zu Hamsterkäufen. Werden Ihnen dadurch weniger Lebensmittel gespendet?

Gerd Aring: Wir bekommen aktuell weniger Obst und Gemüse, aber das ist saisonabhängig. Das war in den vergangenen Jahren auch so. Noch sind wir gut aufgestellt, aber das kann ja alles noch kommen. Andere Tafeln haben schon Probleme. Das ist wie eine Lawine, die auf uns zurollt.

Frage: Ihre Mitarbeiter haben viel Menschenkontakt. Welche Maßnahmen ergreifen sie, damit sie sich nicht anstecken?

Gerd Aring: Wir können ja nicht alle 15 Minuten die Türklinken abwischen. Deswegen sage ich unseren Mitarbeitern: „Hände waschen, Hände waschen, Hände waschen.“ Außerdem tragen sie Handschuhe und bei der Ausgabe ist ein breiter Tisch dazwischen. Für unsere Mitarbeiter können wir auch Desinfektionsmittel stellen, für die Kunden wäre das auf Dauer zu teuer. Außerdem ist im Moment sowieso nichts mehr zu bekommen. Wir haben aber noch einen Bestand an Gummihandschuhen und Sterillium.

Frage: Haben sich schon Auswirkungen beim Kundenaufkommen bemerkbar gemacht?

Gerd Aring: Letzte Woche waren 81 Kunden hier, heute waren es eine halbe Stunde vor Schluss 72. Und in der Regel kommen im Laufe des Monats immer weniger, weil sie selbst die zwei Euro nicht mehr bezahlen können. Das Kundenaufkommen ist also unverändert. Stand jetzt läuft alles so weiter.

Florian Mielke Volontär, 2. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2465
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.