• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Wüstinger Bürgerverein findet keinen Schriftführer

07.03.2015

Wüsting Ein aus finanzieller Sicht positives Jahr 2014 hat der Wüstinger Bürgerverein vorzuweisen. Auf der Hauptversammlung bekamen die Teilnehmer im Wüstenlander Hof die Information, dass der Verein nahezu 5000 Euro in der Kasse hat. Die Einnahmen lagen bei insgesamt 2336 Euro.

In diesem Jahr wurde auch gewählt. Allerdings fand sich zum Ärger des Vereins-Vorstandes kein Schriftführer. Denn niemand erklärte sich bereit, das Amt auszuführen.

Jürgen Kraft und Thorsten Wiechmann hatten vorher die Aufgaben wahrgenommen. Nachdem es keine Nachfolger gibt, wird der Vorstand diese Arbeit für das Jahr 2015 aufteilen. Mitglieder, die wenigstens die Protokolle bei den Sitzungen schreiben wollen, können sich gerne noch beim Vorstand des Vereins informieren. Als Kassenprüfer wurden Gerit Menkens und Edith Bröcker gewählt.

Beim Rückblick auf das vergangene Jahr wurde besonders die Diskussionsrunde mit den Bürgermeisterkandidaten erwähnt.

Vorsitzender Evers freute sich auch über die rege Teilnahme am Grillen für Jung und Alt im vergangenen Jahr und über die gute Resonanz auf eine Ferienpassaktion, an der wieder viele Schüler teilnahmen, vor allem aus Hude. Dazu merkte der Vorsitzende an: „Es kommen nicht genug Wüstinger.“

Für den Hochzeitswald nehme der Verein noch Baumspenden an, berichtete Evers außerdem an diesem Abend.

Am Ende des Treffens lud er alle zum nächsten Arbeitseinsatz ein: Laubfegen auf dem Wüstinger Dorfplatz ist am Sonnabend, 28. März, angesagt. Kurz vor 10 Uhr treffen sich die Teilnehmer. Nach der Arbeit gibt es Bratwurst.

Christoph Tapke-Jost Redakteur / Termine/Meine Woche
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2017
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.