• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Zwei „Neue“ im Vorstand

06.03.2017

Der Vorstand des Kreislandvolkverbandes ist auf der Vertreterversammlung am Freitag im Wardenburger Hof neu gewählt worden. Dabei gab es wenig Überraschendes: Jürgen Seeger ist in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt worden, ebenso Harm-Dirk Kämena (Horst) Otto Osterloh (Immer), Frank Schröder (Benthullen), Wilfried Siems (Oberhausen), Lüder Wessel (Dünsen) als Kreisvorstände, und auch bei ihren Stellvertretern gab es keinen Wechsel. Einzig in Grad (Dötlingen) sind mit Helge Vosteen (Neerstedt) und seinem Stellvertreter Oliver Höfel zwei neue Gesichter im Vorstand. Sie lösen Uwe Abel und Jörg Lüschen ab, die nicht wieder angetreten sind.

50 Jahre Blutspende

Mit Kaffeebechern überraschte das Blutspende-Team der Feuerwehr am Freitag alle Blutspender. Der Grund: Seit 50 Jahren gibt es die Blutspendetermine, 1967 gab der damalige Ortsbrandmeister Diedrich Fischbeck den Anstoß. Seit Anfang an dabei sind Brigitte und Dieter von Essen, die bis heute die Veranstaltung in der Feuerwache mit organisieren. Auch in den kommenden Monaten gibt’s bei den Blutspende-Terminen kleine Überraschungen für die Teilnehmer. Wer am Freitag keine Zeit hatte, kann am 16. Juni und am 20. Oktober noch spenden. Es lohnt sich gleich dreifach, denn neben der Überraschung gibt es ein Büffet, das jedes Mal liebevoll vom zwölfköpfigen Küchenteam gezaubert wird, und das unvergleichliche Gefühl, etwas Gutes getan zu haben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.