• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

2140 Jahre Bank-Treue

07.12.2016

V

ielseitige Aufgaben, Vertrauensarbeitszeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf und ein Unternehmen, mit dessen Zielen und Werten man sich identifiziere: Das seien gute Gründe, eine lange Zeit für die Oldenburgische Landesbank AG (OLB) engagiert zu sein, so hieß es.

76 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren zu einer gemeinschaftlichen Feier ihrer Dienstjubiläen nach Oldenburg eingeladen. Der Vorstand gratulierte den Jubilaren. Im Geschäftsgebiet der OLB feierten 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr 25. sowie 16 ihr 40. Dienstjubiläum.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei einem festlichen Mittagessen würdigte Vorstandsvorsitzender Patrick Tessmann die Jubilare: „Ihr Erfahrungsschatz zählt. Ich bin froh, Sie alle bei uns an Bord zu haben. Sie geben der OLB einen menschlichen, persönlichen Charakter und zeigen unseren Kunden, dass sie im Mittelpunkt stehen.“

Tessmann ging darauf ein, dass die OLB-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich auszeichnen durch hohe Fachkompetenz und die Bereitschaft, sich immer wieder veränderten Herausforderungen zu stellen. Die große Anzahl der Jubilare belege, dass die OLB für sie ein Arbeitgeber sei, bei dem sie sich wohl fühlten. Patrick Tessmann dankte den erfreuten Jubilaren mit einer Ehrenurkunde und einem wertvollen Schreibset mit individueller Namensgravur.

Bayerischer Geburtstag

Seinen 80. Geburtstag feierte Oldenburgs Impresario Horst Klemmer mit einem bayerischen Abend in der Klinkerburg. Der Firmen-Senior der Miss Germany Corporation verbrachte den Ehrentag im Kreise seiner Familie und der engsten Freunde. Überrascht wurde der langjährige Manager des Kabarettisten und Schauspielers Heinz Erhardt mit einem Auftritt des Erhardt-Parodisten Jörg Hammerschmidt aus Berlin.

Seit 1960 ist Horst Klemmer auf dem Sektor der Miss Germany Wahlen aktiv. Parallel dazu machte sich der Jubilar als Künstlermanager einen Namen. Er betreute so bekannte Stars wie Heinz Schenk, Klaus und Klaus, Judith & Mel sowie Jürgen von Manger. Sein „Nord-Management“ ist heute ein in der Showbranche bekanntes und anerkanntes Künstlermanagement.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.