• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Arbeiten an den „nervigen Aufgaben“ beim OOWV

12.10.2020

Es gibt sie in jedem Beruf: Aufgaben, die nerven, deren Existenz uns beim bloßen Gedanken an sie schlechte Laune bereiten. Die wir am liebsten auf den Sankt-Nimmerleins-Tag verschieben würden. Oder über die wir uns fragen, wer sich so eine Prozedur nur ausgedacht haben mag. Solche Aufgaben gibt es auch beim Oldenburgisch-Ostfriesischen Wasserverband (OOWV). Eine Gruppe aus fünf Auszubildenden und dualen Studentinnen und Studenten hat sich ihrer im Technologie- und Gründerzentrum angenommen. Der Titel: Aufgaben des OOWV – die total nerven – optimieren und digital visualisieren. „Um die nervigen Aufgaben geht es in dem Workshop natürlich nur vordergründig“, erklärt OOWV-Ausbildungsleiterin Janna Speckmann. „Ziel ist zwar, die Nervaufgaben der Nachwuchskräfte bei der Arbeit abzubilden, zu verbessern und mit einer App davon einen Prototypen zu bauen. Wir möchten aber auch das Thema ‚Digitale Kompetenzen‘ bei unseren jungen Mitarbeitern voranbringen.“ Das Bild zeigt (v.l.) Kathrin Fusch, Jan Eggen, Marius Wybrands, Vivienne Oltmann, Janna Speckmann, Jannik Dohn und Hauke Rohd. BILD:

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.