• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Klassentreffen: Anekdoten gehören dazu

05.10.2013

Ziegelhofviertel /Haareneschviertel Elf Absolventen des Studiengangs Bauingenieurwesen, die 1963 ihren Abschluss gemacht haben, besuchten ihre ehemalige Hochschule – die jetzige Jade Hochschule am Studienort Oldenburg.

Dr. Walter Kühme, Vizepräsident der Jade Hochschule, begrüßte die Absolventen, informierte über die Entwicklung der Jade Hochschule und dankte den Gästen für ihren Besuch. „Absolventen sind die wichtigste Zielgröße, an der man die Qualität einer Fachhochschule bemisst.“

Während des Ehemaligentreffens tauschten sich die Absolventen über ihre beruflichen Werdegänge aus und gaben rückblickend Empfehlungen für die heutige Ausbildung von Bauingenieuren.

Der Organisator des Ehemaligentreffens, Dr. Karl Bockelmann, blickt auf 50 Jahre Erfahrung im Brückenbau zurück. „Damals hatten wir noch keinen Computer, aber wir konnten mit dem Rechenschieber umgehen“, erzählt er.

Vorsätze gefasst

Gleich drei Abschlussklassen, nämlich die 10 a, b, und c, der Realschule Paulus-Schule trafen sich 20 Jahre nach der Schulzeit von 1993 wieder. Mit von der Partie waren sechs Lehrer, von denen drei auch heute noch an der Paulus-Schule unterrichten.

Bei einer Führung durch die Schule stellten die ehemaligen Schüler fest, dass das alte Gebäude, in dem zu ihren Schulzeiten die 10. Klassen untergebracht worden sind, nicht mehr steht. Anschließend gab es ein gemütliches Beisammensein im Havanna, bei dem der Entschluss gefasst wurde, in fünf Jahren wieder ein Treffen zu planen.

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.