• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Benefizlauf und Schulpreis

22.06.2018

Die Medienkaufleute, die an der BBS Haarentor unterrichtet werden, haben für den Oldenburger Verein „Hilfe Direkt“, der sich seit Jahren erfolgreich in Sierra Leone engagiert, ein Liederbuch mit Weihnachtsliedern entwickelt. Leider hatte sich kein Sponsor für den Druck gefunden. Lehrer Knut Harms von der BBS Haarentor sagt: „Deshalb haben wir die erforderlichen Mittel über über den Spendenlauf gesammelt. Und es hat funktioniert.“ Nach den Ferien wird das Buch gedruckt, dass der Verein dann in der Vorweihnachtszeit verkaufen kann, um mit dem Erlös dann in Afrika zu helfen.

Seit Jahren bereits organisiert die 11. Klasse Informatik der BBS Haarentor (FOS) diesen Benefizlauf auf dem Osternburger Utkiek mit einer 3- und einer 5,7-Kilometer-Strecke.

Preis für Adrian Dittrich

Der Fördererkreis für Bildungsarbeit des Bundesverbands KKV (Katholischer Kaufmännischer Verein) hatte den Aufsatzwettbewerb „Arbeit 4.0 – Chancen und Risiken einer digitalisierten Lebens- und Arbeitswelt“ für Schüler konfessioneller Gymnasien ausgeschrieben. Der Wettbewerb stand unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Zentralkomitees der deutschen Katholiken. Preisträger aus Oldenburg wurde mit seinem Beitrag am Ende der Liebfrauenschüler Adrian Dittrich. Gewidmet hatte er seine Arbeit dem Thema, wie die Arbeit von morgen Gesellschaft und Politik vor neue Herausforderungen stellt. Seinen Preis erhielt er bei der IHK in Münster.

Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.