• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Drittklässler haben Spaß an der Bewegung

06.03.2018

Eine rundum gelungene Veranstaltung war das Spielfest der Grundschulen in der Robert-Schumann-Halle in Oldenburg. Insgesamt 242 Drittklässler aus sechs umliegenden Grundschulen kamen zusammen, um spielerisch den Handballsport kennenzulernen. Der Spaß an der Bewegung stand dabei im Vordergrund. Für ein abwechslungsreiches Programm war gesorgt: Mit Begeisterung spielten die Kinder Minihandball, hüpften auf der Hüpfburg, spielten Rodeo auf der großen Weichbodenmatte und hatten Spaß bei der Rollbrettstaffel. Eingeladen hatte das Spielfestteam Oldenburg in Zusammenarbeit mit der Handballregion Oldenburg (HRO). Teilgenommen hatten die Grundschulen Bürgeresch, Röwekamp, Babenend, Nadorst, Wallschule und die Katholische Grundschule Harlinger Straße. Das Spielfestteam erntete hinterher viel Lob von den Kindern und Lehrkräften. BILD:

Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.