• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Gut aufgeräumt und Preise abgeräumt

15.05.2019

Bei „Oldenburg räumt auf“ nahmen in diesem Jahr über 30 Schulen teil. Um die Motivation der Schülerinnen und Schüler zu prämieren, hat der städtische Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) erstmals an drei Oldenburger Schulen ein Preisgeld verliehen. Jetzt bekamen die Grundschule Bümmerstede (1. Platz, 300 Euro), die Schule Borchersweg (2. Platz, 200 Euro) und die Grundschule Drielake (3. Platz, 100 Euro) die Gewinne und Urkunden. Die Verleihung fand in Bümmerstede statt. „Ich finde, dass es eine Anerkennung geben muss, wenn so junge Menschen an der Aktion ‚Oldenburg räumt auf‘ teilnehmen“, erklärte AWB-Chef Volker Schneider-Kühn. Auch die Lehrkräfte freuten sich über den Gewinn. „Wir nutzen das Geld für die Außengestaltung unserer Schule. Im letzten Jahr haben wir schon einige Nistkästen aufgehängt und Blühstreifen gepflanzt“, so Stefan Völkel von der Grundschule Borchersweg. Dass sie im nächsten Jahr wieder dabei sind, ist schon klar – für alle drei Schulen.BILD:

Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.