• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Fachhochschule: Mit Auszeichnungen hinein ins Berufsleben

10.03.2011

OLDENBURG Abschied von der Ofener Straße: 120 Absolventen des Fachbereichs Bauwesen und Geoinformation haben in der Fachhochschule in feierlichem Rahmen ihre Graduierten-Urkunden erhalten. „Sie haben es geschafft, Sie können stolz auf Ihren Abschluss sein“, gratulierte Professor Dr. Hero Weber, Dekan des Fachbereichs. „Sie haben bei uns ein gutes Fundament gelegt, auf das Sie aufbauen können.“ Musikalisch untermalt wurde die Feier von der Gruppe Blue Bossa.

Für besondere Abschlussarbeiten gab es auch diesmal wieder Preise: Zwei Preise verteilte dabei die Niedersächsische Ingenieurkammer. Ihr Vertreter Hans-Georg Oltmanns zeichnete damit die Bachelorarbeiten von Marco Lange und Gesa Korba aus.

Der Verein der Förderer der Fachhochschule vergab ebenfalls mehrere Preise. So wurden Dennis Fricke und Sebastian Cichowlas für ihre Masterarbeiten im Bauwesen ausgezeichnet. Für Abschlussarbeiten aus der Abteilung Geoinformation vergab Architekt Joseph Ecke im Namen des Fördervereins einen Preis an Ole Roggenbuck für dessen Bachelorarbeit zum Thema „Bestimmung präziser Meereshöhen“.

Ebenfalls vom Verein der Förderer ausgezeichnet wurde Christian Jepping, der in seiner Bachelorarbeit Verfahren zur Bestimmung von 3D-Koordinaten aus Bildmessungen projizierter Linien entwickelte.

Der Verein der Freunde und Ehemaligen des Instituts für Hörtechnik und Audiologie schließlich prämierte Henning Schepker für seine Weiterentwicklung von Verfahren zur subjektiven und objektiven Bestimmung von Höranstrengung.

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Klaus Fricke
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.