• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Bücher-Spenden regen Grundschüler zum Lesen an

19.02.2019

Ofenerdiek /Im Nordwesten Zum 12. Mal haben Mitglieder von Rotary Clubs im Nordwesten Bücher an Schülerinnen und Schüler der Klassen 1. bis 7. verteilt. Im Rahmen des Projektes „Lesen lernen – Leben lernen“ unterstützten die Clubs Oldenburg, Oldenburg-Ammerland, Oldenburg Graf Anton Günther und Oldenburg Schloss Grundschulen in Oldenburg und im Ammerland.

An der Grundschule Ofenerdiek überreichten Hilger Koenig und Tina Köhler vom Rotary Club Oldenburg Schloss die Bücher. An der Grundschule Bloherfelde machten Frerk Meyer und Christoph Schildmann Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 1 bis 4 mit einem Buch und den Lehrkräften mit didaktischem Begleitmaterial eine Freude. Diese Aktion erfreut sich der Wertschätzung durch Schulleitung und Lehrkräfte, beobachten die Rotarier.

Insgesamt bringen im Nordwesten 44 Rotary- und drei Inner Wheel Clubs für die fast 15 000 Bücher rund 45 000 Euro auf. Rotary bietet seit 2018 zusätzlich ein Selbstlernbuch für Kinder mit Migrationshintergrund mit dem Titel „Deutsch lernen für Flüchtlinge“ an.

„Wir setzen unsere Möglichkeiten zur Förderung junger Menschen ein, sie sind die Zukunft,“ erläutert der Governor des Distrikts 1850, Carl-Ludwig Dörwald, die Idee.

Folgende Bücher wurden verteilt: 1. Schuljahr „Schirmel und Oderich“; 2. Schuljahr „Faustdicke Freunde“; 3. Schuljahr „Gefahr im Sausewald“ und 4. Schuljahr „Der Dieb im Schrebergarten“/„Auf der Suche nach Nima“.

„Gerade in unserer digitalen Welt behält das eigene Buch seine besondere Bedeutung. Man kann es anfassen und hat Spaß daran, den Inhalt im wahrsten Wortsinne zu begreifen. Bildung ist der Schlüssel zur Integration“, betonen die Oldenburger Rotary Präsidenten.

Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.