• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Begleiter für Sanitäter in Schulen

25.08.2020

Oldenburg Die Johanniter des Ortsverbands Oldenburg suchen engagierte Ehrenamtliche, die Lust haben, an Schulen in der Region zu gehen und Schulsanitäter auf ihren Dienst vorzubereiten.

Besondere Qualifikationen sind nicht erforderlich. „Das können Eltern sein, deren Kinder selber in der Schule oder im Kindergarten sind, oder auch Rentner“, sagt Nicole Heemann, Leiterin der Stabsstelle Jugend der Johanniter in Weser-Ems. „Schön wäre es, wenn die Ehrenamtlichen eine pädagogische Ausbildung haben, aber es ist nicht nötig.“ Infos gibt die Ortsjugendleiterin Stephanie Henkel, Telefon   0152/36987127, Stephanie.Henkel@johanniter.de.

Der Schulsanitätsdienst (SSD) der Johanniter hat die Aufgabe, die Erstversorgung von verletzten oder erkrankten Mitschülerinnen und Mitschüler, aber auch der Lehrenden und anderen Angestellten an Schulen zu übernehmen. Die Qualifizierung zum SSD-Begleitenden umfasst einen Sanitätshelfer-Kurs, die Juleica für Schulsanitätsdienste und eine Ausbilderfortbildung. Je nach Vorkenntnissen können Teile davon entfallen, alle Kursangebote sind kostenlos.

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.