• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Auszubildende setzen auf Tageszeitung

25.08.2018

Oldenburg Neuer Partner bei der Bildungsinitiative „AZuBi“: Die Bäcker- und Konditorengenossenschaft (Bäko) Weser-Ems-Mitte eG an der Holler Landstraße unterstützt die Berufsausbildung ihrer jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch die Bereitstellung der Nordwest-Zeitung. Die jungen Leute erhalten ab sofort für ein Jahr die NWZ zur regelmäßigen Lektüre an ihre private Adresse. Vier Auszubildende waren dabei, als vor wenigen Tagen der Startschuss fiel.

Die Bildungsinitiative „AZuBi“ setzt bei der Erfahrung an, dass Zeitungslektüre jungen Leuten hilft, Wissensdefizite auszugleichen. In allen Bewerbergruppen und Branchen stellen Personalverantwortliche fehlende Allgemeinbildung sowie Schwächen in Grammatik, Rechtschreibung und Lesekompetenz fest.

Fachleute, die seit Jahren das Projekt begleiten, betonen: Gerade bei Berufsanfängern führt angelesenes Wissen – zum Beispiel über regionale und überregionale Geschehnisse – zu mehr Lesekompetenz, stärker ausgeprägten sozialen Fähigkeiten und einem signifikant besseren Allgemeinwissen. Wissenschaftliche Studien zu abgeschlossenen Auszubildenden-Projekten belegen dies. Die Bildungsinitiative richtet sich an Auszubildende und Ausbildungsbetriebe aus Niedersachsen und Bremen.

Zu den Zielen gehört im Einzelnen die Förderung der Lesekompetenz und des Textverständnisses, die Steigerung des Allgemeinwissens und die Verbesserung der beruflichen Ausbildung und Qualifikation sowie die Verbesserung der Medienkompetenzen.

Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.