• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Mehr als 200 Tote nach Explosionen in Sri Lanka
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 44 Minuten.

Liveblog Nach Anschlag Auf Hotels Und Kirchen
Mehr als 200 Tote nach Explosionen in Sri Lanka

NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Wiedersehen in der alten Schule

29.12.2018

Oldenburg Wer’s verpasst hat, keine Sorge: Nächstes Jahr gibt es ja wieder ein Ehemaligen-Treffen. Das ist Tradition in den Oldenburger Gymnasien und in der IGS Helene-Lange-Schule. Zum Weihnachtsfest kommen viele Ehemalige, die es von Berufswegen in die weite Welt getrieben hat, in die alte Heimat, besuchen Verwandte und Freunde und eben gerne auch wieder die frühere Schule. So ging es beispielsweise an diesem Donnerstag in der Cäci, im Herbartgymnasium, Alten Gymnasium, im Gymnasium Eversten und an der Helene-Lange-Schule – trotz der Weihnachtsferien – sehr lebendig zu.

AGO-Schulleiter Frank Marschhausen führte die Gäste durchs geschichtsträchtige Gebäude. Eine Schulführung gehörte auch zum Programm des Herbartgymnasiums, wo der aktuelle Abi-Jahrgang die Ehemaligen in der Mensa mit Gebackenem und Getränken verwöhnte. GEO-Schulleiter Andreas Jacob freute sich ebenfalls über viele Gäste und interessante Gespräche in „seiner“ Schule.

Waren die Begegnungen erst noch zaghaft, lockerte die Atmosphäre sich dann doch schnell auf. So war es jedenfalls beim Treffen der Cäcilienschule. Lehrerin Ina Maria Goldbach erzählt, wie die Stimmung in der „Cäciteria“ mit jedem Ankömmling, der auf vertraute Gesichter stieß und entsprechend freudig begrüßt wurde, immer lockerer wurde. Dabei war die Spannbreite bei den etwa 40 ehemaligen Cäcilienschülern groß: von Abiturjahrgang 1977 bis 2016, von einer Anreise aus Oldenburg bis nach Stuttgart, München und Potsdam und bei der Beurteilung der alten Wirkungsstätte von „doch noch sehr vertraut“ bis hin zu „es hat sich schon ziemlich viel verändert“. In entspannter Runde, in die sich auch einige Lehrer mischten, wurden schulische Anekdoten erzählt, beginnend mit den Worten „Weißt du noch…?“, Lebensgeschichten und Adressen ausgetauscht und beim Abschied immer wieder sehr herzlich gewünscht und gegrüßt: „Bis nächstes Jahr!“

Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Susanne Gloger Redakteurin / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2108
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.