• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Gasthörer rufen Landtag an

27.03.2018

Oldenburg Im Streit um die von der Uni Oldenburg abgelehnten Lehraufträge des Philosophie-Professors Dr. Ulrich Ruschig hat Wolfgang Roelfs nun in seinem und im Namen weiterer Gasthörer eine Petition an den niedersächsischen Landtag gerichtet. Darin beklagt er die „Rechtlosigkeit“ der Gasthörenden. „Anerkennung erfahren sie lediglich in ihrer Funktion als Zahlende eines Semesterbeitrages“, heißt es in dem Schreiben. Es obliege den Professoren, Gasthörer zuzulassen. Mitsprache für diese Gruppe von Studenten sei nicht vorgesehen. Das daraus resultierende Angebot sei daher „inhaltlich zusammengewürfelt und oft ohne systematischen Zusammenhang“. Die Entscheidung, Ruschig nicht weiter lehren zu lassen, wiege daher umso schwerer, weil er über Semester „einen Lehr- und Lernzusammenhang“ hergestellt habe.

Roelfs lobt das Engagement der regulären Studenten, die mit Unterschriftenlisten eine weitere Debatte im Fakultätsrat erzwingen wollen. Er fordert aber von der Politik, sich dafür einzusetzen, dass das Votum der Gasthörer ebenfalls „als ein zu bedenkendes Votum anerkannt“ werde.

Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Patrick Buck Redakteur / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2114
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.