• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Berufsberater gehen direkt in die Klassen

31.08.2019

Oldenburg Die Bundesagentur für Arbeit hat die Berufsberatung pünktlich zum Schuljahresbeginn neu aufgestellt und weitet die persönliche Beratung erheblich aus. Künftig beraten die Experten der Berufsberatung vorrangig an den Schulen selbst. „Wir sind ab sofort noch häufiger und länger dort, wo junge Menschen ohnehin unterwegs sind. Wir bieten bereits seit langem Sprechstunden in den Schulen an, nun werden wir noch mehr Beratungszeit dort anbieten. Das bedeutet kurze Wege für die Schülerinnen und Schüler“, sagte Dr. Thorsten Müller, Leiter der Agentur für Arbeit Oldenburg-Wilhelmshaven, am Samstag. Die Präsenzzeiten werden an den Schulen veröffentlicht.

Zugleich beginnt die Agentur ein Schuljahr früher mit ihrem Angebot an den Schulen. So startet die Berufsorientierung beim geplanten Schulabgang nach der zehnten Klasse bereits in der Klassenstufe 8. An Gymnasien sind die Berufsberater ab der Klasse 9 unterwegs. „Wir wollen junge Menschen noch intensiver unterstützen und setzen deswegen früher an. Das schafft Zeit, um sich mit den Wunschberufen näher zu befassen und dann den richtigen Weg zu gehen. Auch Eltern sollen noch stärker einbezogen werden“, sagte Müller.

Neben der persönlichen Beratung baut die Agentur das Online-Angebot aus. Mit dem Selbsterkundungstool (www.set.arbeitsagentur.de) erfahren junge Menschen konkret und individuell, welche Berufe und ob duale Ausbildung oder Studienfach zu den eigenen Interessen und Fähigkeiten passen.

In den beiden kommenden Jahren soll auch die Beratung an Berufsschulen und Hochschulen ausgebaut werden. „Niemand soll auf dem Weg von der Schule in den Beruf verloren gehen, dazu gehören auch potenzielle Studienaussteiger und Ausbildungsabbrecher“, so Müller. Auch Jugendtreffs werden besucht, um z.B. Schulverweigerer zu erreichen. Das Angebot soll in den nächsten Jahren weiter ausgebaut werden, auch für Berufstätige.

Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.