• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Wonneproppen: Dreimal Baby-Glück

19.10.2017

Oldenburg Die vierjährige Assinat ist mächtig stolz auf ihre Brüderchen: Mohammad, Yussuf und Omar kamen als Drillinge am 3. Juni im Klinikum Oldenburg auf die Welt. Die Babys warteten am Mittwochnachmittag geduldig in ihren Maxi-Cosis im PFL, bis Cornelia Rundt die Eltern Ibrahim und Mariam Bakro aus Eversten begrüßt hatte. Niedersachsens Sozialministerin wurde an diesem Tag gleich Patentante im Dutzend, denn sie übernimmt in ihrem Amt diese Aufgabe für Eltern mit Mehrlingen. Wo sonst der Rat tagt, krähten daher 20 Babys und lachten fröhliche Geschwister, als ihnen Geschenke und Urkunden überreicht wurden.

Für Ibrahim und Mariam Bakro veränderte sich das Leben, seit die Drei auf die Welt kamen: „Wir mussten uns eine neue Wohnung in Eversten suchen und unser Auto verkaufen“, erzählt Ibrahim Bakro, der 1998 aus Syrien nach Deutschland gekommen ist, dann in seine Heimat zurückkehrte, seine Frau kennenlernte und heiratete. Während der Kriegswirren verließen sie Syrien wieder und kamen via Türkei-Route nach Oldenburg zurück.

„Um die Babys kümmern wir uns gemeinsam“, meint er und rechnet vor, dass die Drei bei der Geburt zusammen etwa 5000 Gramm wogen. Inzwischen haben sie zugenommen, und die Kleinen schlafen nachts auch schon länger, wenn alle nacheinander das Fläschchen bekommen haben, so dass seine Frau und er auch wieder etwas mehr Schlaf bekommen. Man müsse eben für alles mehr Zeit einplanen.

Von Ministerin Rundt haben auch Bakros für jedes Kind ein Geschenk in Höhe von 250 Euro bekommen, das gibt es zur Einschulung noch einmal. „Ich beobachte immer wieder“, sagt die Ministerin, „dass die Mehrlingskinder viel ruhiger sind als die Einzelkinder.“ Sie seien es gewöhnt, Rücksicht zu nehmen. „Das sind Werte, die wir in der Gesellschaft brauchen.“ Oberbürgermeister Jürgen Krogmann beglückwünschte alle und erinnerte sich daran, als seine Kinder klein waren, so klein wie die vierjährige Assinat und ihre drei kleinen Brüderchen, die friedlich schlummern.

Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Sabine Schicke stv. Redaktionsleitung / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2103
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.